Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 03.08.2015

Die Gaspreisentwicklung im Überblick

Gas gehört als Energiequelle zu den Dingen, die wir brauchen, um unseren Lebensstandard zu erhalten. Denn Gas erwärmt unsere Wohnungen, unser Wasser und manchmal, auch heute noch, unser Essen. Demnach kostet jede Kilowattstunde Gas ihren Preis: Und dieser Preis entwickelt sich von Jahr zu Jahr weiter. Die Frage ist welche Prozesse eine Auswirkung auf diese Preisentwicklungen haben können.

Wie gestaltet sich die Gaspreisentwicklung in Deutschland?

Auch die Gaspreise setzen sich, wie die Preise für Strom und andere Energiearten, durch verschiedene Faktoren zusammen. Die ausschlaggebendsten Faktoren sind heutzutage die Preise für den Import, den Einkauf und die Bereitstellung, aber auch die anfallenden Steuern. Im Vergleich mit anderen Energiequellen, wie etwa Strom, sind die Steuern (rund 30 Prozent) und weiteren Abgaben, die pro einer Kilowattstunde Erdgas anfallen, jedoch relativ überschaubar. Dies ist so, da etwa 70 Prozent des Gaspreises vom Versorger für die Bereitstellung des Erdgases beim Kunden investiert werden.

Da in Europa Russland zu den wenigen Ländern gehört, die den Löwenanteil des benötigten Gaspreises zur Verfügung stellen, hält es eine besondere Machtposition inne. Doch nicht alle Bezugsländer geben erhöhte Gaseinkaufspreise an die Kunden weiter. Während die erhöhten Grundpreise 2015 in Frankreich und Spanien bereits beim Kunden ankamen, zahlten Verbraucher in Österreich, Deutschland und Polen dennoch etwas weniger als 2014 für ihr Gas. Prognosen nach soll der Gaspreis aber auch 2016 weiter ansteigen - und das, obwohl die Nachfrage aufgrund des milden Winters gesunken ist.

Worauf sollten Verbraucher achten?

Der Gaspreis ist bereits seit vielen Jahren an die Ölpreise gebunden - und diese Bindung kann sowohl ein Vor- als auch ein Nachteil sein. Deshalb sollte der Kunde die Preise seines Anbieters nicht nur bei einem Anbieterwechsel vergleichen, sondern ebenso regelmäßig vor Auslaufen eines Vertrages. Auch, weil Neukunden oftmals von speziellen Sonderkonditionen, Bonuszahlungen und mehr profitieren können. Auf der anderen Seite werden Stammkunden oft nur dann vergünstigte Angebote unterbreitet, wenn diese bereits angedeutet haben, dass sie einen Wechsel planen.

Die Kündigungsfristen des jeweiligen Anbieters finden sich in den Vertragsunterlagen und sollten stets beachtet werden. Denn diese müssen eingehalten werden, damit sich die Vertragslaufzeit nicht um ein weiteres Jahr verlängert. Zudem wird dem Kunden bei einer Preiserhöhung ein Sonderkündigungsrecht eingeräumt.

Was bringen Gasrechner und wie gestalten sie sich?

Gasrechner helfen dem Verbraucher dabei, den eigenen Gasbedarf besser nachvollziehen zu können. Denn das verbrauchte Gas wird an den Zählern hierzulande in sogenannten Kubikmetern angegeben. Diese müssen erst in Kilowattstunden umgerechnet werden, mit denen die Anbieter rechnen, um den tatsächlichen Verbrauch zu sehen. Hierbei spielt zum einen der Brennwert und zum anderen die Zustandszahl eine große Rolle. Ein Gasrechner rechnet die Kubikmeter von ganz allein in Kilowattstunden um und sorgt so in Sekundenschnelle für Übersicht und Klarheit. Ein Gasanbieter-Vergleich hilft hingegen dabei, alle aktuellen Angebote und Anbieter zu vergleichen und so den günstigsten Gasanbieter zu finden.

Quellen:
www.toptarif.de/gas/gaspreis-entwicklung

www.toptarif.de/gasrechner

de.statista.com/infografik/3513/veraenderung-der-gaspreise/

                                            

Aktuelle Forenbeiträge
JanOrz schrieb: 20cm Fußbodenaufbau im EG finde ich schon eine Hausnummer, ich dachte 15cm bei mir sind schon viel :-) Aber im Ernst, ich würde wie empfohlen im EG anstatt EPS 035 lieber gleich PUR nehmen. Damit könntest...
Tinyburli schrieb: Ja, Michael, Ihr sagt alle, kauf ein neues Gerät und wirf den alten Ölkessel raus. Ich bin da halt noch in der Entscheidungsfindung und hab vorhin geschrieben, es gefällt mir so bivalent ganz gut. Ich...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik