News vom 24.05.2017

SHK-Trends 2017: Energieeffizienz und Barrierefreiheit bestimmen den Markt

Das Trendthema in der deutschen SHK-Branche ist auch 2017 erneut der Bereich Energieeinsparung und Energieeffizienz. Darüber hinaus dürften aber noch die Bereiche nachhaltiges Bauen und Barrierefreiheit das Handwerk ebenfalls im Beschlag nehmen. Dies zeigen erste Vorabergebnisse der BauInfoConsult Jahresanalyse 2017/2018, der zentralen Branchenstudie zum deutschen SHK- und Baugeschehen.

Bild: BauInfoConsult
Bild: BauInfoConsult

Im Rahmen der jährlich erscheinenden Trendstudie des Düsseldorfer Marktforschungsinstitutes wurden insgesamt 144 SHK-Installateure – telefonisch nach den wichtigsten aktuellen Entwicklungen gefragt, die ihrer Meinung nach den deutschen Bau 2017 prägen werden. Wie schon in den vergangenen Jahren ist für die Bauakteure dabei ein Thema der unangefochtene Spitzenreiter: Energieeinsparung bzw. Energieeffizienz. 54 Prozent der SHK-Installateure glauben, dass dieses Themenfeld den Arbeitsalltag auch in 2017 bestimmen wird.

 

Für 18 Prozent der Befragten ist darüber hinaus auch der damit verwandte Bereich rund um das nachhaltige Bauen ein Trendsetter für das laufende Jahr –auch wenn nur recht wenige SHK-Installateure (4 Prozent) in ihrem Arbeitsumfeld Nachhaltigkeitssiegel und Zertifikate als Trend identifizieren.

 

Auf den dritten Platz rangiert mit 30 Prozent ein alter Badezimmer-Klassiker: Demografie und Barrierefreiheit. Weitere Ergebnisse der Studie konkretisieren, was die größten Nachfragetrends aus Sicht der Fachhandwerker sind: Knapp jeder dritte SHK-Profi sieht bei den Aspekten rund um die Barrierenminimierung einen ungebrochenen Nachfragezuwachs. Auch die Installation von bodenebenen Duschen ist immer noch ein großes Branchenthema.  

 

Über die Studie

Die Einschätzungen der SHK-Installateure zu den bestimmenden Trends für 2017 sind Vorabergebnisse der Jahresanalyse 2017/2018, der jährlichen Baustudie von BauInfoConsult, die im Sommer erscheint. Auf Basis von über 600 Interviews unter Architekten, Bauunternehmern, Maler/Trockenbauern, SHK-Installateuren und Herstellern behandelt die Studie unter anderem Themen wie:

 

  • Baukonjunktur und zentrale Kennzahlen
  • regionale Bauprognosen 2018 und 2019
  • Bau- und Produkttrends 2020
  • Smart Home und intelligente Gebäudetechnik
  • Fertigteilbau in Deutschland
  • DMU und Einkaufsverhalten in der Baubranche
  • Marketing- und Budgettrends
  • u.a.




Aktuelle Forenbeiträge
JFi83 schrieb: Hallo zusammen, in unserem mittlerweile fertiggestelltem Neubau wurde eine HPSU Compact 508 mit 6Kw Außengerät verbaut. Glücklicherweise fand der Bezug im Sommer statt, jetzt hab ich noch etwas Zeit...
thunderhead schrieb: Danke für den Hinweis auf etwas Günstigeres, das auch funktionieren könnte (meine den Split, Perlitedämmung wäre mit vom U-Wert nicht genug bei meiner Aufbauhöhe). Aber warum über der Folie? Da stelle...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Wasserbehandlung mit Zukunft
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik