Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 24.05.2018

Die Evolution des Originals geht weiter!

Durch gezielte Optimierungen unseres Originals, dem Wasserzählermodul UP-fix®, versuchen wir uns permanent und bestmöglich den Ansprüchen unserer Kunden und den individuellen Bausituationen anzupassen. Unser Ziel ist es, den Nerv der Zeit zu treffen und Ihnen damit die Arbeit zu erleichtern!

Bild: Eisenwerk Wittigsthal
Bild: Eisenwerk Wittigsthal

Kompaktheit - Eine weitere Neuerung ist unser UP-fix®-PLUS DUO mit vollständig integrierter und isolierter, sowie regulier- und absperrbarer Zirkulationsstrecke. Sie ist geeignet für Zirkulationsleitungen gemäß DVGW-Arbeitsblatt W551 und W553.

Die Erweiterung des Wasserzählermoduls zum UP-fix®-PLUS mit Zirkulationsstrecke TWZ-DN15 ist mit den magnetischen Abdeckungsvarianten AMK (kunststoffbeschichtet) und AMM (Edelstahl), sowie mit der Ausführung RT (kunststoffbeschichtet) und RTE (Edelstahl) als Stecktür mit Schlitzschloss und Rahmen kombinierbar.

Haben Sie Fragen zu unserer Produktplatte oder Sonderwünsche zu individuellen Installationen?

Kontaktieren Sie uns per Email info@wittigsthal.de oder telefonisch unter 03773/506-0!

Aktuelle Forenbeiträge
Turbotobi76 schrieb: Hi, Membran Ausdehnungsgefäß ? 35° sind viel zu viel für den Beginn. Generell sollte die maximale Temperatur beim Estrich trocken nicht viel höher als die später maximale VL Temperatur sein,...
HFrik schrieb: Also wenn ich das richtig lese bleibt vom Gebäude noch der alte Putz und die Dachziegel für einige Zeit übrig, sowie der Holzrahmen je nach dem in welchem Zustand der dann ist. (der für besser Schallschutz...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
 
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik