Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 31.05.2018

Passend für jedes Umfeld: Remko Schallschutzhaube in neuen Farben

Design und Funktion gehen Hand in Hand: Die ARTdesign Schallschutzhauben SWK von Remko gibt es nun in vier Farben. Darüber hinaus können individuelle Farbwünsche mit Sonderfarben nach RAL erfüllt werden. Mit den Hauben werden etwaige Geräusche, verursacht durch die Außenaufstellung von Wärmepumpen und Klimageräten, wirksam unterbunden. Die Funktion der ummantelten Geräte bleibt dabei voll erhalten.

Schicker Schutz vor Lärm: Remko bietet die ARTdesign Schallschutzhauben SWK für Wärmepumpen und Klimageräte in den Farben Grün, Schwarz, Braun und Silber an. Optional stehen auch RAL-Farben zur Verfügung.<br />Bild: REMKO
Schicker Schutz vor Lärm: Remko bietet die ARTdesign Schallschutzhauben SWK für Wärmepumpen und Klimageräte in den Farben Grün, Schwarz, Braun und Silber an. Optional stehen auch RAL-Farben zur Verfügung.
Bild: REMKO

Grün, Schwarz, Braun und Silber – in diesen Farben lässt sich die ARTdesign Schallschutzhaube SWK jetzt wählen. Zudem sind RAL-Sonderfarben gegen Aufpreis erhältlich, was eine große Gestaltungsvielfalt ermöglicht. So erhält der Bauherr das Modell, das am besten zu seinem Gebäude bzw. in das direkte Umfeld passt. Grundsätzlich lassen sich die Hauben für Remko-Geräte einsetzen sowie individuell an die gängigen Markenprodukte anderer Hersteller anpassen. Der nachträgliche Einbau ist kein Problem und geht schnell vonstatten.

Abhängig vom Aufstellort reduzieren die Schallschutzhauben den Schalldruckpegel um bis zu 15 dB(A). Auch bei enger Bebauung ist die Aufstellung von Wärmepumpen bzw. Klimageräten möglich, ohne Nachbargrundstücke akustisch zu beeinträchtigen. Das gute Ergebnis der Remko Schallschutzhaube wird durch die patentierte Bauweise erzielt, vor allem durch die Luftumlenkungen im Innern der Haube. Als Werkstoff setzt Remko EPP-Polypropylen ein. Neben der positiven Wirkung auf Schallimmissionen schützt eine solche Umhüllung auch vor Vandalismus und Witterungseinflüssen wie Hagel, Schneetreiben oder Sonneneinstrahlung.


Remko bietet die Serie derzeit in mehreren Standardgrößen an. Das kleinste Modell wird mit 1155 x 1385 x 1100 mm (HxBxT) und einem Gewicht von 40 kg angegeben.

Aktuelle Forenbeiträge
Benutzernamen sind out schrieb: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich würde gerne eine Speicherpuffer an eine Kombitherme mit Durchlauferhitzer anschließen. Es geht um diese Therme: Weishaupt Thermo Condens WTC 25-A Ausf. C Anleitung...
JanOrz schrieb: Ich habe nun endlich die Zeit gefunden dem Heizungsbauer und dem Zuständigen bei Nibe eine email zu schreiben. Aufgrund einer optimalen Auslegung durch skyme mit gleich langen Kreisen (ca. 80m) und einer...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Website-Statistik