Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 11.09.2019

Für mehr Wohlfühlambiente in den eigenen vier Wänden

Tag des Bades: Beratung in der Geberit Badausstellung in Ratingen

Das Bad ist mehr als nur ein Ort für Körperpflege. Auch die Seele kommt auf ihre Kosten, wenn sich der Körper im Bad entspannt. Wichtig ist dabei: Das Ambiente muss stimmen. Wie man sich einen Wohlfühlraum für Körper und Seele in den eigenen vier Wänden schafft, verrät Geberit am „Tag des Bades“ (Samstag, 21. September) in der Badausstellung in Ratingen. Interessierte erhalten außerdem die Gelegenheit, auf einem Dusch-WC von Geberit die Wasserreinigung für den Po zu testen.

Mit Geberit ONE bringt der Hersteller von Sanitärprodukten ein Badkonzept auf den Markt, das die Bereiche hinter und vor der Wand als Einheit neu definiert. Geberit ONE umfasst dabei voll integrierte Lösungen für den Waschplatz, den Duschbereich und das WC.<br /><br />
Mit Geberit ONE bringt der Hersteller von Sanitärprodukten ein Badkonzept auf den Markt, das die Bereiche hinter und vor der Wand als Einheit neu definiert. Geberit ONE umfasst dabei voll integrierte Lösungen für den Waschplatz, den Duschbereich und das WC.

Das neue Dusch-WC Geberit AquaClean Sela vereint elegantes Design mit durchdachter Technik. Es verfügt über zahlreiche Komfortfunktionen und passt mit seiner schlanken Formensprache in jedes Badambiente. <br />Bilder: Geberit<br />
Das neue Dusch-WC Geberit AquaClean Sela vereint elegantes Design mit durchdachter Technik. Es verfügt über zahlreiche Komfortfunktionen und passt mit seiner schlanken Formensprache in jedes Badambiente.
Bilder: Geberit

Was sind die Design-Trends im Bad? Welche neuen Komfort-Funktionen gibt es? Wie kann man auch auf kleinem Grundriss seine ganz persönliche Wellness-Oase schaffen? Diese und viele weitere Fragen beantworten die Badberater in der Geberit Ausstellung am Samstag, den 21. September, von 11 bis 16 Uhr in Ratingen. Auch Familien haben die Gelegenheit, sich bei Geberit in Ruhe zu informieren: Während die Kleinen bei der Kinderbetreuung spielen, können sich die Eltern zur Ausstattung des Familienbads beraten lassen. Egal ob Modernisierung oder Neubau – bei professioneller Planung steht dem Wohlfühlbad für Groß und Klein nichts im Weg.

Mehr Stauraum und Flexibilität mit Geberit ONE
Am Tag des Bades bei Geberit in Ratingen können sich Besucher beispielsweise über das neue Badkonzept Geberit ONE informieren. Dieses verlegt Siphon, Befestigungen und Co in die Vorwand. Dadurch wirkt das Bad nicht nur aufgeräumter, sondern auch sauberer und bietet sogar mehr Platz. Das Konzept umfasst dabei durchdachte Lösungen für den Waschplatz, den Duschbereich und das WC. Clever: Der Spiegelschrank mit seiner geringen Ausladung nutzt die Vorwand geschickt aus und punktet mit einem beeindruckenden Platzangebot. Weiteren Stauraum bietet der Waschtisch-Unterschrank: Da keine Aussparung für den Siphon nötig ist, können beide Schubladen unterbrechungsfrei genutzt werden.

Dusch-WC live erleben
Was ist ein Dusch-WC und wie fühlt es sich an? Am Tag des Bades können Interessierte die Dusch-WC-Modelle Geberit AquaClean Mera und Tuma sowie das neue Modell Sela testen und die Vorteile der Intimreinigung mit Wasser selbst erfahren.

Ein Dusch-WC vereint die Funktionen eines WCs mit denen eines Bidets. Per Knopfdruck fährt ein Duscharm aus und reinigt den Intimbereich sanft mit warmem Wasser. Das neue Modell Geberit AquaClean Sela ist zusätzlich mit einer separaten, sanft reinigenden Ladydusche sowie einem dezenten Licht für die nächtliche Orientierung ausgestattet. WC-Sitz und -Deckel sind zudem mit der SoftClosing-Funktion ausgestattet: Zum Schließen werden Deckel und Sitz lediglich mit den Fingerspitzen angetippt. Für mehr Hygiene verfügt AquaClean Sela über eine spülrandlose WC-Keramik mit TurboFlush-Spültechnologie, die für eine gründliche Ausspülung der Keramik sorgt – Schmutz und Ablagerungen können sich so nicht absetzen.

Weitere Informationen zum „Tag des Bades“ bei Geberit in Ratingen gibt es unter: www.geberit.de/tag-des-bades

Aktuelle Forenbeiträge
HenningReich schrieb: Hallo Dietmar, sehe ich genauso. Auch in diesem Fall ist der Schluß von einem Fall auf die Allgemeinheit nicht sinnvoll. Ich persönlich kenne auch sehr viele sehr kompetente Fachhandwerker mit herausragender...
Martin24 schrieb: Verstehe ich nicht. Du senkst den Wärmewiederstand des Bodenbelags aber lässt die Vorlauftemperatur gleich? Auch den Volumenstrom der Kreise? Natürlich wird es dann im Raum wärmer. Meinst Du das mit...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik