Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 17.01.2020

Service bieten viele, aber was macht den Dräger-Service eigentlich so besonders?

Die neuen Dräger-Servicepakete mit Sorglosgarantie zum fairen Preis!

Dräger bietet deutschlandweit mit seinen vielen Standorten und Servicetechnikern ein flächendeckendes Servicenetz. So ist Dräger immer ganz nah am Kunden. Mit dieser Teamstärke deckt Dräger ein großes Leistungsspektrum ab – rund um die Dräger Abgas-, Druck- und Dichtheitsmessgeräte.

Die Rundum-Servicepakte mit Sorglosgarantie von Dräger.
Die Rundum-Servicepakte mit Sorglosgarantie von Dräger.
Buchen Sie Ihren Geräteservice jetzt ganz einfach online.<br />Bilder: Dräger MSI
Buchen Sie Ihren Geräteservice jetzt ganz einfach online.
Bilder: Dräger MSI

Bei Dräger sehen Sie ganz genau, was Sie für Ihr Geld bekommen

Damit es der Kunde ab sofort noch leichter bei Service- und Wartungsaufträgen hat, bietet Dräger neue Servicepakte, die bei Bedarf auch direkt online in Auftrag gegeben werden können. Die neuen Servicepakte sind übersichtlich und transparent und decken alles ab, was die Dräger Abgas-, Druck- und Dichtheitsmessgeräte brauchen. Hier sehen Sie ganz genau, welche Leistungen Sie erhalten – und das alles zu fairen Preisen.

>> Hier geht es zu den neuen Dräger-Servicepaketen

Buchen Sie Ihren Geräteservice jetzt online

Besseren Service erkennen Sie daran, ob Sie die Wahl haben. Alle Reparatur- und Wartungsformulare stehen zum Download auf der Homepage von Dräger MSI bereit. Noch schneller und einfacher geht es mit dem neuen digitalen Serviceportal. Hier füllen Sie das Formular direkt online aus und versenden es per Mausklick.

>> Hier geht es zum Serviceportal

Keine Lust das Paket selbst auf den Weg zu bringen?

Dann bietet Dräger MSI für seine Kunden einen Abholdienst an. Der zuverlässige Bring- und Abholdienst kann ganz einfach in Auftrag gegeben werden, so dass der Kunde keinen großen Aufwand hat.   

 
Themenverwandte Inhalte
Aktuelle Forenbeiträge
moonbeam72 schrieb: @pinot: das Problem ist, dass sein Techniker genau derselbe Techniker ist, der die Errichtung des Hauses von der Planungs-...
JanRi schrieb: Hallo, vielleicht mal ein ganz anderer Ansatz: Du hast 15 MWh Wärme verbraten für 200 qm Wohnfläche nach KfW55 von 2017....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik