Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 15.01.2020

Kompakte und vollvergossene Verschienung von FTG

Phasenschienen für Motorschutzschalter

Für hohe Anschlusswerte und eine sichere Verbindung bei wenig Platz führt FTG seine vollvergossenen Phasenschienen VSMeasy für Motorschutzschalter. Diese sorgen an Elektromotoranlagen mit Motorschutzschaltern für mehr Sicherheit. In Kombination schützen die Motorschutzschalter zuverlässig vor hohen Anlaufströmen, einen längeren Bremsweg, Antriebsstörungen und Überlastungen am Motor.

VSMeasy – die kompakten und vollvergossenen Phasenschienen für<br />Motorschutzschalter und Starterkombinationen von FTG.<br />Bild: FTG
VSMeasy – die kompakten und vollvergossenen Phasenschienen für
Motorschutzschalter und Starterkombinationen von FTG.
Bild: FTG

VSMeasy besticht durch eine äußerst kompakte Bauform der Schienen, die zudem sehr platzsparend in der Anwendung sind. Ein besonderes Merkmal dieser Schienen ist die vollvergossene Ausführung. VSMeasy ermöglicht eine kurzschlusssichere und kurzschlussfeste Verbindung, die einen berührungssicheren Aufbau gewährleistet. Wie das übrige umfangreiche Sortiment an Phasenschienen von FTG reduziert VSMeasy erheblich den Arbeitsaufwand, indem bei der Montage merklich Zeit eingespart wird. Das Produkt eignet sich für viele unterschiedliche Gerätehersteller und stellt effizient und zuverlässig eine elektrische und mechanische Verbindung der einzelnen Komponenten sicher. Diese Sammelschienen aus dem Portfolio von FTG, Triberg, sind für Motorschutzschalter bis 120 A ausgelegt. 

Als Zubehör für die jeweiligen Ausführungen der Motorschutzschalter führt FTG passende Einspeiseklemmen nach IEC 60947-1, UL 508 und CSA. Zusätzlich enthält das Produktsortiment auch Stern-Dreieck-, Wende- und Sonderverdrahtungsbrücken. Um noch flexibler zu sein, kommen außerdem Adaptersysteme zum Aufbau von Direkt-, Wende- oder Stern-Dreieck-Kombinationen zum Einsatz. Damit ist eine Vorverdrahtung außerhalb des Schaltschrankes realisierbar und im Störfall lässt sich die komplette Kombination leichter austauschen dank verschiebbarer Adapter auf den Hutschienen. Bei einer Platzersparnis von etwa 15 Prozent und einer Zeitersparnis von bis zu 50 Prozent gegenüber der herkömmlichen Hutschienenmontage rechnet sich der Einsatz dieser Adapter schnell. 

FTG präsentiert sein komplettes Portfolio, darunter die Phasenschienen für Motorschutzschalter, auf der Messe light+building in Frankfurt (Halle 12.0, Stand E90) in Frankfurt vom 08. bis 13. März 2020.

Mehr Informationen unter www.ftg-germany.de online

Aktuelle Forenbeiträge
derjoerg schrieb: die Fussbodenheizung hat ein delta T von 20°C, au Weia. Da sollte man eher 5° C haben oder verwechselst Du FBH und Heizkörper-Heizkreis? Ich habe jetzt verstanden dass du 2 Heizkreise hast, den einen...
Noch_a_Waidler schrieb: Guten Morgen! Als erstes nochmal Danke für die vielen Antworten! Langsam bekomme ich zumindest ein grobes Gefühl für die Anlagenparameter, innerhalb derer man die WP optimal betreiben sollte. Jetzt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik