Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 30.04.2020

WS 160 Flat und WS 300 Flat - Die hocheffizienten Komfortgeräte bieten beste Raumluft bei minimalem Energieverbrauch

Das zentral arbeitende Lüftungssystem WS 160 Flat ist mit seinen kompakten Maßen eines der derzeit flachsten Geräte auf dem Markt. Mit einer Höhe von nur 23 cm erlaubt das WS 160 Flat einen einfachen Einbau in jeder Lage. Ob direkt unter dem Dach, variabel in Decken oder Wänden, waagerecht oder senkrecht: so gut wie alles ist möglich! Eingesetzt wird das Gerät in Wohnungen oder Einfamilienhäusern bis 140 m². Die Montage gestaltet sich denkbar einfach, denn aufgrund des Enthalpie-Wärmetauschers kann das WS 160 Flat zentral und ohne aufwändige Winkelausrechnung installiert werden. Ebenso wird kein Kondensatablauf benötigt.

Das WS 160 Flat und das WS 300 Flat bieten höchsten Anwenderkomfort!
Das WS 160 Flat und das WS 300 Flat bieten höchsten Anwenderkomfort!
Das WS 300 Flat wurde jüngst mit dem PLUS X AWARD ausgezeichnet.
Das WS 300 Flat wurde jüngst mit dem PLUS X AWARD ausgezeichnet.
Bilder: MAICO Ventilatoren
Bilder: MAICO Ventilatoren

Die patentierte Zonenlüftung bietet tagsüber eine intensive Lüftung der Wohnräume und nachts eine konzentrierte Lüftung in den Schlafbereichen. Die Lüftung kann besonders bedarfsorientiert gehandhabt werden, beispielsweise zeitgesteuert oder mit Hilfe von Feuchte- / CO2-Sensoren.

Das WS 160 Flat lässt sich im Eco-Modus (Sommerfunktion) der Jahreszeit entsprechend nur mit dem Abluftventilator betreiben. So werden 50% der Leistungsaufnahme eingespart! Außerdem ermöglicht der integrierte Enthalpie-Wärmetauscher im Winter eine effektive Feuchterückgewinnung, was eine zu trockene Raumluft, die schleimhautreizend wirkt, verhindert. So wird dem Bewohner also ganzjährig beste Raumluft geboten, die absolut energieeffizient und sparsam erzeugt wird.

Das WS 160 Flat kann mobil per MAICO App bzw. Web-Tool air@homegesteuert werden. Bewohner, Facility Manager, Wohnungsbaugesellschaften oder Installateure können so jederzeit und von überall aus mobil per Smartphone, Tablet oder PC auf das System zugreifen. Hierbei ist höchste Sicherheit geboten. Alle Daten werden verschlüsselt übertragen und die App kommuniziert dabei nie direkt mit einem Lüftungsgerät sondern über einen gesicherten MAICO Server. Im Falle des Verlustes eines Smartphones oder Tablets sowie bei einem Wechsel der Bewohner lässt sich der Zugang jederzeit schnellstens sperren bzw. neu einrichten.

Weiter bietet das WS 160 Flat eine integrierte MODBUS-Schnittstelle für die Gebäudeleittechnik, auch ein KNX- oder EnOcean-Modul ist optional verfügbar.

Ein weiteres, hocheffizientes Komfortgerät ergänzt nun die WS-Produktfamilie von MAICO – das WS 300 Flat. Das Gerät wurde speziell für die leistungsstarke Be- und Entlüftung von Ein- bzw. Zweifamilienhäusern entwickelt, kann aber auch in Büro- und Praxisräumen eingesetzt werden. Gerade wurde das WS 300 Flat mit dem PLUS X AWARD, dem weltweit größten Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle ausgezeichnet! Bewertet hat die Fachjury hierbei die Gesichtspunkte High Quality, Bedienkomfort und Funktionalität.

Das WS 300 Flat besticht durch seine kompakte Bauweise und schafft damit Flexibilität bei der Montage. Viele Häuser werden heutzutage ohne Keller gebaut, daher steht oftmals nur ein Technikraum mit begrenztem Platzangebot zur Verfügung. Dank der flachen Bauweise des
WS 300 Flat
kann es z.B. problemlos an der Decke montiert werden und schafft somit Platz für andere Haustechniksysteme. Vorhandene, bauliche Gegebenheiten können also bestmöglich bei der Installation des Geräts berücksichtigt werden.

Die Montage kann in allen Positionen erfolgen, d.h. wand- sowie deckenhängend oder innerhalb von Dachschrägen. Der Enthalpie-Wärmetauscher kommt ohne Kondensatablauf aus, was ebenfalls die Standortwahl flexibel und vielseitig macht. In Frage kommen z.B. wärmegedämmte Dachböden, Technik- und Abstellräume sowie Kellerräume.

Dank des permanent stattfindenden Luftaustauschs schafft das WS 300 Flat ein hervorragendes, gesundes Raumklima. Der integrierte Enthalpie-Wärmetauscher sorgt nicht nur für eine Übertragung vorhandener Wärme auf die frische Zuluft sondern auch für eine Anreicherung der Raumluft mit ausreichend Feuchtigkeit. Dies beugt zu trockener Heizungsluft im Winter effektiv vor und bietet den Schleimhäuten der Bewohner Schutz vor Austrocknung und damit erhöhter Infektanfälligkeit. Im Sommer hingegen ermöglicht ein optional wählbarer Bypass eine Lüftung ohne Wärmerückgewinnung.

Dank des hocheffizienten Enthalpie-Wärmetauschers wird der Wärmebedarf auf ein Minimum reduziert. Dies spart nicht nur enorm an Heizkosten sondern schont auch wertvolle und wichtige Umweltressourcen. Das WS 300 Flat ist aus diesem Grunde auch KfW-förderfähig. 

Sparsame EC-Ventilatoren und eine Volumenstromkonstanz sind bei MAICO das Maß der Dinge, so auch beim WS 300 Flat, das der Energieeffizienzklasse A zugehörig ist.

Die Arbeitsweise des WS 300 Flat bedingt, dass frische Luft von außen angesaugt und über das Gerät gefiltert wird. Über den Verteiler und das Rohrsystem gelangt die Frischluft schließlich in die Räume. Gleichzeitig wird die „verbrauchte“ Luft und Feuchtigkeit über ein zweites Rohrsystem und einen weiteren Verteiler aus den Räumen abtransportiert und ins Freie ausgeblasen. In den beiden Enthalpie- Wärmetauschern des WS 300 Flat mit einem Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 91% wird die Wärme der Abluft aufgefangen, zwischengespeichert und auf die frische Zuluft übertragen. Es entsteht so eine harmonische Balance der Raumluft, die die Bewohner nicht nur aufatmen lässt sondern die Gebäudesubstanz auch effektiv vor Schimmelbefall schützt.

Auf Wunsch sind weitere Luftqualitätssensoren, wie CO2-, VOC -oder Schadgassensor erhältlich, die bauseits zur Steuerung der Lüftung in die zu lüftenden Räume integriert werden.

Die Steuerung des Geräts kann über die moderne Gebäudeleittechnik (MODBUS, optionales KNX-Modul, optionales EnOcean Funkmodul) stattfinden. Der Zugriff auf ein oder mehrere Geräte ist ganz bequem über Tablet, PC oder Smartphone möglich.

Wünschen Sie weitere Informationen zu den WS 160 und WS 300 Flat Geräten, können Sie gerne unter Tel. 07720/694-446 oder per E-Mail an marketing@maico.de den Produktprospekt anfordern. Besuchen Sie auch die MAICO Website www.maico-ventilatoren.com

Aktuelle Forenbeiträge
Donpepe23 schrieb: Moin, Der Ofen entlastet natürlich, aber am Ende ist er ein Hobby. So solltest du es sehn und das ist auch nicht schlimm. Ob ich dann zB eine Abbrandsteuerung für mein Hobby brauch, muss jede selber...
lowenergy schrieb: Was für ein Wert der Heizlast bei Norm-Außentemperatur hat der Heizungsbauer für die Auswahl der Wärmepumpe angenommen und welche Maschine soll es genau werden? Ideal wäre doch, dass niemals ein Ersatzteil...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Website-Statistik