Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 19.11.2020

Vorteile der Sanha-App für BIM-Projekte

Die Digitalisierung der Bauprozesse schreitet unbestritten voran. Mit der Sanha-App lassen sich die Planungen rund um Rohrleitungen aller Art rascher, einfacher und teilweise nachhaltiger umsetzen. Dies gelingt unter anderem durch den Cloud-basierten Zugriff auf die Produktdaten, gepaart mit zahlreichen hilfreichen Funktionen.

Sanha war der erste Hersteller von Rohrleitungssystemen, der eine entsprechende App zur Verfügung gestellt hat.<br />Bild: Sanha
Sanha war der erste Hersteller von Rohrleitungssystemen, der eine entsprechende App zur Verfügung gestellt hat.
Bild: Sanha

Häufig werden im Laufe des Entwicklungsfortschritts mit Bauherren und weiteren Partnern Änderungen im TGA-System besprochen. Solche Anpassungen müssen meist zügig und korrekt umgesetzt werden – eine Herausforderung, da in der Regel unterschiedliche Gewerke kollidieren können. Genau hier unterstützt die Sanha-App im Revit-Format. Die Bereitstellung der Daten erfolgt über MEPcontent.

Die Nutzung gestaltet sich einfach: Nach der Auswahl der Produktlinie und der Anwendung lässt sich der gewünschte Artikel übernehmen. Dazu wird mit dem Zeichnen im System begonnen und die Position für den Artikel angeklickt. Wird anschließend der Anbindepunkt des Rohrleitungssystems und dann „Rohr zeichnen“ gewählt, kann das System sehr einfach weiter geplant werden. Durch die Autorouting-Funktion werden automatisch die richtigen Bögen, T-Stücke oder weitere Elemente gesetzt.

Damit lassen sich im Projektverlauf auch Korrekturen rasch umsetzen. Wird ein neuer Durchmesser für einen Leitungsabschnitt angegeben, ändern sich in der Folge ebenfalls die spezifischen Eigenschaften bis hin zur Artikelnummer. Auf diese Weise lassen sich Fehlerquellen minimieren und die Umsetzung wird effizienter. Alle Produktdaten sind immer aktuell, denn sie werden via Cloud abgerufen.

„Die Sanha-App gilt inzwischen als bewährter Service, der im Markt seinen festen Platz hat“, erklärt Produktmanager Mathias van den Broeck. Über neue Funktionen und Updates der kostenlosen App informiert Sanha seine Partner zeitnah. Abgerufen wird sie auch unter www.mepcontent.com.

Aktuelle Forenbeiträge
Didi-MCR52 schrieb: Der Kessel ist soweit ich das sehe noch kein Brennwertkessel, kann also nicht beliebig weit runter. Zudem hat die Anlage keinen Mischer. Wenn man nur eine geringe Temperatur im Haus fahren will, sehe...
Alien45 schrieb: Genau, das gilt dann auch für den Tagbetrieb. Merke: Wärmebedarf immer über die Anlage regeln. Ausnahmen sind Räume, die man wenig nutzt und die nicht so warm werden sollen, da kann man dann mit den...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik