Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 08.06.2021

Smart Home schützt vor Einbruch

Der Regelungsspezialist blossom-ic, Erfinder des digitalen hydraulischen Abgleichs, führt unter dem Namen „Magelan“ jetzt auch gezielt eine Reihe an smarten Produkten zum Schutz vor Einbrüchen im Programm.

In den blossom-ic Thermostaten sind Bewegungssensoren integriert.<br />Bild: blossom-ic
In den blossom-ic Thermostaten sind Bewegungssensoren integriert.
Bild: blossom-ic

Zur Magelan-Reihe gehört eine Sirene, die als In-House Alarm-System dient. Sie wird mit blossom-ic Heizungsthermostaten kombiniert, in denen Bewegungssensoren integriert sind. Um Anwesenheit in unbewohnten Objekten vorzutäuschen, bieten die Spezialisten aus Memmingen verschiedene smarte Lösungen: Das sind z.B. eine Jalousien-Steuerung für UP-Dosen (bzw. den Jalousiemotor) und eine App-Steckdose, mit der sich alle 230V-betriebenen Haushaltsgeräte auch aus der Ferne ansteuern lassen. Die Smart Home-Lösungen zum Einbruchsschutz werden mit einer zentralen Steuereinheit, dem Gateway, verbunden. Ein Gateway kann dabei bis zu 20 Geräte je System steuern.

Den Versicherern wurden im Jahr 2020 rund 75.000 Einbrüche in Deutschland gemeldet. Das geht aus Zahlen der aktuellen Polizeilichen Kriminalstatistik 2020 hervor. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Rückgang um rund 14 Prozent. Die sinkenden Zahlen gehen laut Polizei und GDV auf eine deutlich bessere Einbruchs-Prävention zurück. Genau dafür sind Smart Home-Systeme als flächendeckende Installationen in Neubauten oder als Nachrüstlösungen perfekt geeignet. Denn herkömmliche Alarmanlagen warnen leider meistens erst, wenn es schon zu Sachbeschädigung oder Diebstahl gekommen ist. Daher lohnt es sich, auf ein smartes System zu setzen: Es schlägt bereits Alarm, sobald sich jemand am Eingang zu schaffen macht.

blossom-ic Thermostate zum Schutz vor Einbrechern

blossom-ic hat dafür funkbasierte Thermostate entwickelt, die einen Bewegungssensor enthalten und mit der „Magelan Sirene“ gekoppelt werden. Durch die Registrierung der Sirene am Gateway wird das In-House Alarm-System freigeschaltet. Sobald das Alarm-System in der App scharf gestellt ist und die ausgewählten Bewegungssensoren unerwünschte Personen erfassen, gibt die Sirene einen akustischen Alarm (85 dB). Im Falle eines Einbruches erhält dann jedes am Gateway registrierte Smartphone sofort eine Push-Benachrichtigung in der blossomic-App.

Smarte Anwesenheitssimulation

Räume, in denen sich mögliche Zeugen aufhalten, werden seltener zum Zielobjekt von Einbrechern als unbewohnt wirkende Gebäude. Mit intelligenten Systemen lässt sich jedes Gebäude so nachrüsten, dass es Einbrechern einen bewohnten Eindruck vermittelt. blossom-ic bietet dafür die Magelan Jalousien-Steuerung an, mit der Jalousien einzeln am Bedientaster oder per App, auch aus der Ferne, gesteuert werden können. Die Steuerung wird in der UP-Dose oder im Jalousienkasten angebracht und an den Motor der Jalousie angeschlossen. Sie passt zu nahezu allen gängigen Jalousien-Motoren. Sobald die Steuerung am Gateway registriert wurde, können in der App individuelle Zeitpläne zum Öffnen und Schließen der Jalousien eingegeben werden. Die Magelan-Jalousiensteuerung übernimmt gleichzeitig die Funktion eines Repeaters und erweitert zudem die Funk-Reichweite des blossom-ic Systems.

App-Steckdose

Ergänzend dazu bietet blossom-ic eine App-Steckdose im Magelan-Produktprogramm an. In Verbindung mit dem Gateway macht diese App-Steckdose normale Haushaltsgeräte von überall aus steuerbar und kann so Anwesenheit simulieren. Die App-Steckdose wird dabei als Zwischenstecker an einer normalen Steckdose angebracht und mit dem gewünschten Gerät verbunden. So lassen sich 230 V-betriebene Haushaltsgeräte wie Lampen, Kaffeemaschinen, Lautsprecher, Radios und vieles mehr auch von unterwegs aktivieren oder ausschalten. Die Anwendungsbereiche sind fast unbegrenzt und decken nahezu alle klassischen Geräte ab. Die App-Steckdose funktioniert ebenfalls wie ein Repeater und erweitert die Funk-Reichweite.

Aktuelle Forenbeiträge
crink schrieb: Moin chrio, keine Panik, alles im sattgrünen Bereich. Durch die lange grade Anbindung hast Du sehr viel Erdreich erschlossen, so dass sich der Kollektor bei besonders kaltem Winter gutmütig verhalten...
leoguiders schrieb: Hallo zusammen, ich habe gestern die passive Kühlung meiner Novelan SICV in Betrieb genommen. (wollte ich eigentlich schon früher tun aber der Taupunktwächter war falsch angeklemmt und daher hatte...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik