Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 23.06.2021

Komfort-Luftauslass Zehnder Breeze für Heiz- und Kühldecken-Systeme ermöglicht hygienischen und behaglichen Luftwechsel

Frische Luft beim Heizen und Kühlen von der Decke

Zehnder ergänzt sein Angebot im Geschäftsbereich Heiz- und Kühldecken-Systeme um eine optionale Lüftungsfunktion. Der neue Komfort-Luftauslass Zehnder Breeze lässt sich unsichtbar in Zehnder Heiz- und Kühldecken integrieren und unterstützt deren Heiz- und/oder Kühlleistung mit einem hygienischen Luftwechsel.

Mit dem neuen Komfort-Luftauslass Zehnder Breeze erweitert Raumklimaspezialist Zehnder das Leistungsspektrum seines Geschäftsbereichs Heiz- und Kühldecken-Systeme. Neben der Sicherstellung des hygienisch erforderlichen Luftwechsels im Raum, können Zehnder Heiz- und Kühldecken so auch aktiv in ihrer Heiz- und Kühlfunktion unterstützt werden.<br />Bild: Zehnder
Mit dem neuen Komfort-Luftauslass Zehnder Breeze erweitert Raumklimaspezialist Zehnder das Leistungsspektrum seines Geschäftsbereichs Heiz- und Kühldecken-Systeme. Neben der Sicherstellung des hygienisch erforderlichen Luftwechsels im Raum, können Zehnder Heiz- und Kühldecken so auch aktiv in ihrer Heiz- und Kühlfunktion unterstützt werden.
Bild: Zehnder

Durch Nutzung des Coandă-Effekts arbeitet Zehnder Breeze, genau wie Zehnder Heiz- und Kühldecken selbst, geräuscharm und ohne Zugluftrisiko. Die intelligente Zuluftlösung eignet sich optimal für den Einsatz in Büros, öffentlichen Gebäuden oder im Hotel- und Gaststättenbereich. Zehnder Breeze ist ab sofort in verschiedenen Modellvarianten für geschlossene Metalldecken von Zehnder in den gängigsten Systemen verfügbar.

Zehnder Breeze erweitert auf intelligente, einfache und schlichte Art und Weise das Leistungsspektrum von Zehnder Heiz- und Kühldecken um das Thema Komfortlüftung. Der neue Komfort-Luftauslass stellt dabei nicht nur den hygienisch erforderlichen Luftwechsel eines Raums sicher, sondern kann bei vortemperierter Zuluft zudem einen Teil der Heiz- und Kühllast des Raumes decken. Zehnder Breeze macht sich den Coandă-Effekt zu Nutze, sodass der Luftstrom entlang der Decke eingeblasen wird, sich dabei der Raumtemperatur anpasst und so für ein komfortables und zugluftfreies Raumklima sorgt – ganz ohne zusätzliche Geräuschbelastung.

Dank modularem Aufbau gestalten sich Handling und Installation schnell und einfach, auch eine nachträgliche Montage in passive Deckenbereiche ist möglich. Zehnder Breeze überzeugt zudem durch seine Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an jede Situation vor Ort: Je nach benötigtem Luftvolumenstrom zwischen 20 und 300 m3/h ist der Komfort-Luftauslass in verschiedenen Modellvarianten erhältlich. Durch seine integrative Optik wird Zehnder Breeze selbst hohen architektonischen Ansprüchen gerecht, in perforierten Metalldecken von Zehnder ist die Zuluftlösung zudem komplett unsichtbar.

Der neue Komfort-Luftauslass Zehnder Breeze wurde speziell für den Einsatz in geschlossenen Metalldecken der gängigsten Systeme von Zehnder entwickelt und eignet sich für ein breites Spektrum an Einsatzbereichen: Von Büros über Hotels und Gaststätten bis hin zu öffentlichen Gebäuden.

Aktuelle Forenbeiträge
MarkusKelkheim schrieb: Hallo, ich habe mehrere Heizungsbauer für ein Angebot für...
Haus1912 schrieb: Hallo zusammen, wir suchen eine neue Heizungsanlage für unser...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik