Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 24.03.2003

Regenwassernutzung mit Gütesiegel - RAL-Gütezeichen übertrifft geplante DIN


Die Gütegemeinschaft Regenwassersysteme (GREG) e. V. präsentiert das neue RAL-Gütezeichen Regenwassersysteme auf der Internationalen Fachmesse Gebäude- und Energietechnik (ISH) in Frankfurt am Main. An dem neuen Qualitätsstandard werden sich die Hersteller von Regenwassernutzungsanlagen in Zukunft messen müssen.

Auf Initiative der Gütegemeinschaft Regenwassersysteme e. V. wurde unter Federführung des Deutschen Instituts für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. (RAL) ein einheitlicher Qualitätsstandard für die Branche geschaffen. Unter Einbeziehung der betroffenen Fach- und Verkehrskreise wurde ein verbindliches Güteniveau festgelegt und ein Prüfverfahren entwickelt. Die mit dem RAL-Gütezeichen verbundenen Qualitätskriterien übertreffen sogar die Anforderungen der geplanten DIN Regenwassersysteme. Das Gütezeichen ist damit der neue Qualitätswegweiser in unserer Branche, der ein Höchstmaß an Sicherheit garantiert und an dem sich Verbraucher, Planer und Architekten, Ingenieure und Hersteller in Zukunft orientieren werden, zeigt sich der Geschäftsführer der GREG e. V., Dr. Wolfram Krause, überzeugt.

In der Gütegemeinschaft Regenwassersysteme (GREG) e. V. haben sich im Jahr 1999 sieben industrielle Hersteller von Regenwassernutzungssystemen oder bestimmten Systemkomponenten zusammengeschlossen. Die Unternehmen ADAM Tank- und Apparatebau GmbH & Co. KG (Hohenmölsen), Dehoust GmbH (Leimen), ELWA Wassertechnik GmbH (Lingen), GEP-Umwelttechnik GmbH (Eitorf), Roth-Werke GmbH (Dautphetal-Buchenau), Schütz GmbH & Co. KGaA (Selters) sowie die Wilo AG (Dortmund) haben sich freiwillig dazu verpflichtet, das Gütezeichen zu entwickeln sowie die Anforderungen und Verpflichtungen der Gütesicherung zu übernehmen. Die Gütegemeinschaft vergibt Gützeichen für Komplettsysteme, Kombisysteme sowie folgende Einzelkomponenten: Filter, PE-Speicher, Stahl-Speicher, GfK-Speicher, Beton-Speicher, Systemsteuerungen, Pumpen, Rückhaltesysteme, Versickersysteme sowie Zubehör. Aktuell tragen die Regenwasserspeicher der Firmen Adam und Roth bereits das RAL-Gütezeichen, die anderen Firmen folgen mit dem Gütezeichen für ihre Produkte in Kürze.
Aktuelle Forenbeiträge
Balistokrat schrieb: Hallo an alle, ich bin aktuell in der schwierigen Situation, wie viele andere. Ein Heizungstausch steht an und als Laie ist es absolut nicht einfach, da eine Entscheidung zu treffen. Ich habe viel zu...
Harald74523 schrieb: Hallo zusammen, meine Gastherme ist über 25 Jahre alt und fällt pro Jahr einmal aus. Der Austausch durch einen Fachmann scheitert an der schlichten Nichtverfügbarkeit. Trotz vieler Telefonate ist bisher...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik