Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 26.11.2021

Stiebel Eltron: Der Heizungspartner für das Fachhandwerk

„Installationsfreundliche Wärmepumpen und flexible Systeme“

Dass CO2-Emmissionen dringend sinken müssen, ist unumstritten - weltweit, deutschlandweit, aber auch im Privaten. Immer mehr Bauherren setzen auch deshalb auf eine umweltfreundliche und damit zukunftssichere Heizung.

Gemeinsam durchstarten – „Wir sind Ihr Installationspartner“<br />Bilder: Stiebel Eltron
Gemeinsam durchstarten – „Wir sind Ihr Installationspartner“
Bilder: Stiebel Eltron

Die Wärmepumpe hat ihren Siegeszug in der Immobilienbranche sowohl im Neubau als auch im Bestand gerade erst begonnen: Jährliche zweistellige Zuwachsraten sind vorprogrammiert.

Stiebel Eltron setzt seit über 40 Jahren auf die Wärmepumpe. Das weltweit erfolgreiche Unternehmen verfolgt eine klare Linie: Strom ist der Energieträger der Zukunft – und die Wärmepumpe ist das Heizsystem der Zukunft. „Dabei ist das ja beileibe keine neue Technik mehr“, erklärt Frank Jahns, Vertriebsleiter Stiebel Eltron. „1976 haben wir als einer der deutschen Pioniere das erste Gerät auf den Markt gebracht. Aus den Kinderschuhen ist die Technik also längst raus.“ Immer leistungsfähiger, immer effizienter, komfortabler und intelligenter wurden die Geräte, dabei auch leiser und zuverlässiger. In jüngerer Vergangenheit haben die Entwicklungsingenieure am Stammsitz des Unternehmens in Holzminden vor allem aber auch an der Vereinfachung der Planung und Installation der Systeme gearbeitet. „Die Nachfrage nach Wärmepumpen steigt. Diese gesteigerte Nachfrage müssen wir mit einfachen, flexiblen Systemen bedienen“, so Jahns. „Der Austausch der alten Heizung gegen eine Wärmepumpe muss für den Fachhandwerker ähnlich übersichtlich sein wie der Tausch Kessel gegen Kessel.“

Installation - einfache Konzepte und persönlicher Kontakt

Die Unterstützung durch das Unternehmen hört selbstverständlich nicht beim Kauf des Produktes auf, versichert Jahns: „Neben umfassenden Schulungsmaßnahmen für die persönliche Qualifikation als Stiebel Eltron-Fachpartner können Inbetriebnahmen durch den Werkskundendienst übernommen werden. Außerdem profitieren Handwerker von der Erstanlagen-Unterstützung und wiederkehrenden Anlagenkonzepten – das spart letztendlich nicht nur Zeit, sondern bringt auch Sicherheit für die Anlage.“

Fachpartner werden und alle Vorteile nutzen

Handwerker haben mit Stiebel Eltron einen starken Partner an ihrer Seite. Als Fachpartner der Marke profitieren Handwerker außerdem von hilfreichen Tools, Serviceleistungen, einem Online-Shop für Ersatzteile und Zubehör, einem breiten Weiterbildungsangebot, vielfältigem Marketingmaterial, Prämien und einem regelmäßigen Newsletter mit interessanten Branchenthemen sowie Angeboten und Neuigkeiten aus dem Hause Stiebel Eltron.

Weitere Infos: www.stiebel-eltron.de/fachpartnerwerden

Aktuelle Forenbeiträge
Bauherr 2006 schrieb: Ja, das ist wirklich fein, dass alles wieder läuft. Wir haben übrigens weder PV bekommen, noch einen neuen Zähler oder sonst irgendetwas. Es wurde nichts verändert an der Installation. Was Elektroinstallationen...
ChrisCro77 schrieb: Ich habe die Regelung jetzt wieder in die Heizung gebaut und es sieht so aus, das jetzt alles wieder funktioniert. Bild ist da (in jeder Funktionsstellug, kam also wohl tatsächlich durch unbestimmte Werte).Die...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik