Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 19.11.2021

Mit der Reinigungsdüse für Schlitz- und Kombirinnen von Aschl setzen sich Rückstände gar nicht erst ab

Komfortable Rinnen-Reinigung

Aschl (1A Edelstahl GmbH), Innovationsführer in der Entwässerungstechnik, hat eine effiziente Reinigungsdüse für Schlitz- und Kombirinnen entwickelt. Mit der Edelstahldüse können Bodenrinnen besonders schnell und gründlich gereinigt werden.

Für eine schnelle und komfortable Reinigung von Schlitz- und Kombirinnen bietet Aschl (1A Edelstahl GmbH) eine spezielle Reinigungsdüse an. Diese ist ausgestattet mit Gleitschuh und Spritzschutz und kann einfach an den Hochdruckreiniger angeschlossen werden.
Für eine schnelle und komfortable Reinigung von Schlitz- und Kombirinnen bietet Aschl (1A Edelstahl GmbH) eine spezielle Reinigungsdüse an. Diese ist ausgestattet mit Gleitschuh und Spritzschutz und kann einfach an den Hochdruckreiniger angeschlossen werden.
Die Reinigungsdüse von Aschl (1A Edelstahl GmbH) im Praxistest: Die Düse säubert in einem V-Strahl mit 30° Sprühwinkel die Längsseiten der Schlitz- oder Kombirinne.
Die Reinigungsdüse von Aschl (1A Edelstahl GmbH) im Praxistest: Die Düse säubert in einem V-Strahl mit 30° Sprühwinkel die Längsseiten der Schlitz- oder Kombirinne.
Die integrierte Zahnradführung ermöglicht eine mühelose Führung über die quergeschweißten Distanzstäbe der Rinne. Der Spritzschutz macht die Anwendung besonders komfortabel und sicher.
Die integrierte Zahnradführung ermöglicht eine mühelose Führung über die quergeschweißten Distanzstäbe der Rinne. Der Spritzschutz macht die Anwendung besonders komfortabel und sicher.
Die Reinigungsdüse von Aschl lässt sich über den integrierten Adapter an den Hochdruckreiniger anschließen – so werden Kombi- und Schlitzrinnen effizient und komfortabel gereinigt. <br />Bilder: ASCHL
Die Reinigungsdüse von Aschl lässt sich über den integrierten Adapter an den Hochdruckreiniger anschließen – so werden Kombi- und Schlitzrinnen effizient und komfortabel gereinigt.
Bilder: ASCHL

Einfach angeschlossen an den Hochdruckreiniger beseitigt die Reinigungsdüse im Nu Schmutz und Ablagerungen. Der integrierte Gleitschuh mit Spritzschutz sorgt dabei für eine sichere und mühelose Führung der Reinigungsdüse über die quergeschweißten Distanzstäbe der Rinne.

Die Reinigungsdüse von Aschl (1A Edelstahl GmbH) ist die ideale Ergänzung zur Schlitz- und Kombirinne. Mit wenigen Handgriffen können beide Rinnentypen mit nur einer Reinigungsdüse zeitsparend und effizient gereinigt werden. Die Düse ist für Schlitz- und Kombirinnen ab einer Wassereinlaufbreite von 20 mm geeignet und somit vielfältig einsetzbar in der Getränke- und Lebensmittelindustrie sowie in Lager- und Fahrzeughallen.

Die Reinigungshilfe von Aschl besteht aus einer hochwertigen Edelstahldüse sowie einer Gleitplatte mit Spritzschutz aus PE. Die Reinigungsdüse lässt sich über den integrierten Adapter einfach mit dem Hochdruckreiniger verbinden. Anschließend reinigt die Düse in einem V-Strahl mit 30° Sprühwinkel die Rinnenlängsseiten. So werden effizient Schmutz und Ablagerungen in der Rinne beseitigt. Bei einer regelmäßigen Reinigung mit der Aschl-Edelstahldüse können sich Rückstände gar nicht erst absetzen. „Der Vorteil besteht nicht nur in der Zeitersparnis, unsere Reinigungsdüse sorgt auch für eine schonendere Körperhaltung, da sie an der Lanze des Hochdruckreinigers montiert wird“, erklärt Aschl-Vertriebsleiter Mario Kokot.

Die stabile Konstruktion kann durch die Gleitplatte ganz einfach über die Entwässerungsrinne geführt werden. Die integrierte Zahnradführung ermöglicht eine mühelose Führung der Reinigungsdüse über die quergeschweißten Distanzstäbe. Das PE-Material sorgt dabei für ein möglichst geringes Eigengewicht. Der Spritzschutz macht die Anwendung besonders komfortabel und sicher.

Alle Fakten zur Reinigungsdüse auf einen Blick:

  • Hochwertige Edelstahldüse
  • Geeignet für Schlitz- und Kombirinnen ab 20 mm Wassereinlaufbreite
  • Hohe Reinigungsleistung für eine zeitsparende und gründliche Reinigung
  • V-Strahl mit 30° Sprühwinkel
  • Inkl. Adapter zum Anschluss an gängige Hochdruckreiniger
  • Inkl. Spritzschutz und Gleitplatte mit Zahnradführung aus PE
Aktuelle Forenbeiträge
Bauherr 2006 schrieb: Ja, das ist wirklich fein, dass alles wieder läuft. Wir haben übrigens weder PV bekommen, noch einen neuen Zähler oder sonst irgendetwas. Es wurde nichts verändert an der Installation. Was Elektroinstallationen...
ChrisCro77 schrieb: Ich habe die Regelung jetzt wieder in die Heizung gebaut und es sieht so aus, das jetzt alles wieder funktioniert. Bild ist da (in jeder Funktionsstellug, kam also wohl tatsächlich durch unbestimmte Werte).Die...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik