Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 15.12.2021

Farbvielfalt beim Designheizkörper Retango

Moderne Optik und gemütliche Wärme

HSK Duschkabinenbau bietet mit dem innovativen Infrarot-Designheizkörper Retango eine effiziente Alternative zu herkömmlichen Heizkörpern an. Optisch ist der Retango durch seine zeitlose, klare Optik und die superflache Oberfläche ein echter Blickfang im Bad. Ein optionaler Fernregler ermöglicht eine praktische und einfache Steuerung des elektrischen Designheizkörpers.

Mit seinem flachen Design und eleganter Optik fügt sich der elektrische Infrarot Designheizkörper Retango ideal in jede Umgebung ein. Moderne Farben wie Graphit-Schwarz machen ihn zum absoluten Hingucker im Bad.
Mit seinem flachen Design und eleganter Optik fügt sich der elektrische Infrarot Designheizkörper Retango ideal in jede Umgebung ein. Moderne Farben wie Graphit-Schwarz machen ihn zum absoluten Hingucker im Bad.
Der Infrarot-Designheizkörper in der Standardfarbe Weiß mit flacher Metallfront wird zum modischen Blickfang im Badezimmer. Mittels dualer Heiztechnik sorgt er für eine angenehme und gleichmäßige Raumwärme.
Der Infrarot-Designheizkörper in der Standardfarbe Weiß mit flacher Metallfront wird zum modischen Blickfang im Badezimmer. Mittels dualer Heiztechnik sorgt er für eine angenehme und gleichmäßige Raumwärme.
Auch in der superflachen Glas-Variante überzeugt der Retango mit seiner ansprechenden Optik. Erhältlich ist er in verschiedenen Größen und damit sowohl für kleine als auch größere Bäder geeignet.
Auch in der superflachen Glas-Variante überzeugt der Retango mit seiner ansprechenden Optik. Erhältlich ist er in verschiedenen Größen und damit sowohl für kleine als auch größere Bäder geeignet.
Für kuschelig warme Handtücher sind bis zu drei Handtuchhalter optional wählbar. Dank der dualen Heiztechnik werden Raum und Handtücher mit unterschiedlichen Temperaturen erwärmt. Die einseitig offenen Handtuchhalter aus Chrom können ein- und wechselseitig angebracht werden.
Für kuschelig warme Handtücher sind bis zu drei Handtuchhalter optional wählbar. Dank der dualen Heiztechnik werden Raum und Handtücher mit unterschiedlichen Temperaturen erwärmt. Die einseitig offenen Handtuchhalter aus Chrom können ein- und wechselseitig angebracht werden.
Der Fernregler mit Funkempfänger ist wahlweise in einer Variante für die Steckdose oder als Aufputzempfänger für die Wand verfügbar und erfüllt zudem die Ökodesign-Richtlinie. <br />Bilder: HSK Duschkabinenbau
Der Fernregler mit Funkempfänger ist wahlweise in einer Variante für die Steckdose oder als Aufputzempfänger für die Wand verfügbar und erfüllt zudem die Ökodesign-Richtlinie.
Bilder: HSK Duschkabinenbau

Mit dem Retango hält ein edles Designstück Einzug im Badezimmer. Der Infrarot-Designheizkörper von HSK Duschkabinenbau verteilt schnell und zuverlässig Wärme und ist eine optische Bereicherung für jedes Bad. Dies überzeugte auch die Jury des Red Dot, die den elektrischen Designheizkörper mit dem international begehrten Qualitätssiegel für gute Gestaltung, dem „Red Dot Award: Product Design 2020“, prämierte. Optisch besteht die Wahl zwischen einer Metall- oder Glas-Variante und einer modernen Farbpalette. Der Retango ist standardmäßig in Weiß und Graphit-Schwarz sowie den modischen Sonderfarben Anthrazit, Perl-Grau und Sandstein erhältlich.

Angenehme Wärme durch Dualheiztechnik

Der besondere Vorteil des Designheizkörpers: dank seiner dualen Heiztechnik ist er besonders flexibel und erwärmt das Badezimmer schnell und gleichmäßig. So heizt der obere Bereich des Retango mit einer Temperatur von bis zu 95 °C und sorgt für ein angenehmes Raumgefühl; der Bereich hinter den Handtuchhaltern erreicht maximal 65 °C und erwärmt so die Handtücher sicher auf die perfekte Wohlfühltemperatur. Mittels Strahlungswärme erreicht der Infrarot-Designheizkörper innerhalb von unter fünf Minuten die volle Wärmeleistung – und zwar geräuschlos.

Einfache und sichere Montage

Nicht nur der Look, auch die Montage überzeugen beim Retango auf ganzer Linie. Für die einfache Inbetriebnahme wird der Designheizkörper mit einem 1,9 m langen Kabel mit Schuko-Stecker ausgestattet, somit ist die Installation unabhängig vom Heizsystem. Er wird nach Schutzart IPX4, Schutzklasse 1, geliefert und punktet durch ein superflaches Design sowie geringes Gewicht. Erhältlich ist der Retango in den Ausführungen 600 × 1200 mm (550 Watt), 600 × 1500 mm (660 Watt) und 600 × 1800 mm (850 Watt). Damit eignet sich ein Einsatz des Retango sowohl in größeren als auch in kleinen Bädern. Für kuschelig warme Handtücher sind je nach Modellhöhe bis zu drei Handtuchhalter optional wählbar. Die einseitig offenen Handtuchhalter aus Chrom sind in zwei Varianten erhältlich (430 mm oder 550 mm) und können ein- und wechselseitig angebracht werden.

Umweltfreundlich durch praktische Fernregelung

Mithilfe eines optionalen Reglers lässt sich der Designheizkörper Retango bequem steuern und programmieren. Eine Unterscheidung erfolgt dabei in Haupt- und Nebennutzungszeiten. Der Fernregler mit Funkempfänger ist wahlweise in einer Variante für die Steckdose oder als Aufputzempfänger für die Wand in der Farbe Weiß erhältlich. Die Fernregler-Sets erfüllen zudem die Ökodesign-Richtlinie, deren Ziel es ist, die Umweltverträglichkeit energieverbrauchsrelevanter Produkte unter Einbeziehung des gesamten Lebensweges zu verbessern. Der Retango erfüllt somit auch höchste gesellschaftliche und ökonomische Ansprüche.

Aktuelle Forenbeiträge
Balistokrat schrieb: Hallo an alle, ich bin aktuell in der schwierigen Situation, wie viele andere. Ein Heizungstausch steht an und als Laie ist es absolut nicht einfach, da eine Entscheidung zu treffen. Ich habe viel zu...
Harald74523 schrieb: Hallo zusammen, meine Gastherme ist über 25 Jahre alt und fällt pro Jahr einmal aus. Der Austausch durch einen Fachmann scheitert an der schlichten Nichtverfügbarkeit. Trotz vieler Telefonate ist bisher...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik