Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 27.12.2021

Einrohrheizungen mit blossom-ic steuern

Die zertifizierten Systeme des Regelungs-Spezialisten blossom-ic stehen für eine Heizungssteuerung mit digitalem hydraulischem Abgleich. Für eine gleichmäßige Wärmeverteilung in Einrohrheiz-Systemen hat der Hersteller die Steuereinheit „Tarus String“ entwickelt.

Das Einrohrheizsystem von blossom-ic kann den hydraulischen Abgleich leisten.<br />Bild: blossom-ic
Das Einrohrheizsystem von blossom-ic kann den hydraulischen Abgleich leisten.
Bild: blossom-ic

Sie wird in der Vorlaufleitung installiert und verhindert den Zwangsumlauf, wenn keine Wärmeanforderung besteht. In Verbindung mit den hauseigenen Thermostaten der „Avalon“- Serie über ein Gateway lassen sich Einrohrheizungen smart mit einer App steuern.

Gleichmäßige Wärmeverteilung

Bei einem Einrohr-Heizsystem sind die Heizkörper als Ringleitung nacheinander an die Rohrleitung angebunden: Der Rücklauf des ersten Heizkörpers bildet den Vorlauf des zweiten Heizkörpers. Die Steuereinheit „Tarus String“ schließt die Vorlaufleitung, sobald der letzte Heizkörper im Strang die gewünschte Temperatur erreicht hat. Auf diese Weise wird der Zwangsumlauf unterbunden, wenn kein Wärmebedarf gefordert ist. Damit wird eine gleichmäßige Wärmeverteilung unterstützt und unnötige Kosten werden vermieden. Bei Bedarf ist auch eine Steuerung für die Umwälzpumpe erhältlich.

Smartes Steuersystem

Der „Tarus String“ wird mithilfe eines im Lieferumfang enthaltenen Ventilunterteils in der Vorlaufleitung installiert und anschließend per Knopfdruck mit dem Gateway „GT 100“ des Herstellers verknüpft. An das Gateway können in Kombination mit dem Tarus String bis zu acht Thermostate der blossom-ic -Serien „Avalon“ und „Avalon Combo+“ verbunden werden. Mit den funkbasierten Thermostaten werden die Heizkörper über ein beleuchtetes Touch-Display oder über die Hersteller-App gesteuert. Sie verfügen über einen Bewegungssensor und Fensteröffnungserkennung. Über die App können Heizprogramme und Heizzeiten festgelegt werden (z.B. Comfort, Economy/Abwesend, Nachtabsenkung).

Da es seit den 70-er und 80-er Jahren in Deutschland noch viele Einrohrheizanlagen gibt, ist das „Tarus String“- System eine nachgefragte Lösung im Portfolio des Regelungsspezialisten. Ein weiteres Augenmerk des Erfinders des digitalen hydraulischen Abgleichs liegt auf der intelligenten Regulierung des Volumenstroms in Flächenheizungen sowie in Zweirohrheizsystemen.

Aktuelle Forenbeiträge
stna1981 schrieb: Hallo zusammen, es gibt ja offenbar bei der Anschaffung von WP-basierten Klimageräten, die die Kriterien erfüllen und mit denen man auch heizen kann, die Möglichkeit einer BAFA-Förderung von bis zu...
Siggi_LE schrieb: Hallo Forengemeinde, wir haben ein Haus in Leipzig (Stadtrand). Baujahr 1979, Wohnfläche 120 m². Im Exposé war ein Bedarfsorientierter Energieausweis von 2018 dabei, welcher 194,5 kWh/m²*a aussagt....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik