Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 17.11.2023

Raumklimaspezialist setzt Fokus weiterhin auf individuelle Kundenansprache im neuen Center of Climate

Zehnder Schulungs- und Vertriebsoffensive 2024

Der Raumklimaspezialist Zehnder wird auch im nächsten Jahr seinen Fokus in der Kundenansprache auf eine individuelle und serviceorientierte Betreuung seiner Marktpartner setzen. Einen Schwerpunkt wird dabei das in weiten Teilen neu konzipierte Schulungsangebot der Zehnder Akademie darstellen – sowohl in Präsenzen im Zehnder Center of Climate wie auch als digitale Option.

Ein Schwerpunkt in der Kundenansprache wird bei Zehnder im nächsten Jahr das komplett überarbeitete Schulungsprogramm der Zehnder Akademie sein. Dabei werden die Schulungen sowohl als Präsenzveranstaltung im neuen Zehnder Center of Climate angeboten als auch in digitaler Form.
Ein Schwerpunkt in der Kundenansprache wird bei Zehnder im nächsten Jahr das komplett überarbeitete Schulungsprogramm der Zehnder Akademie sein. Dabei werden die Schulungen sowohl als Präsenzveranstaltung im neuen Zehnder Center of Climate angeboten als auch in digitaler Form.
Die Schulungsräume im neuen Center of Climate beeindrucken durch ihre Modernität sowie die attraktiven Schulungsmodule, welche zum praktischen Anschauungsunterricht einladen.
Die Schulungsräume im neuen Center of Climate beeindrucken durch ihre Modernität sowie die attraktiven Schulungsmodule, welche zum praktischen Anschauungsunterricht einladen.
Die Schulungen der Zehnder Akademie finden in den mit hochmoderner Schulungstechnik ausgestatteten Räumlichkeiten im Center of Climate am Firmenstandort in Lahr statt. <br />Bilder: Zehnder
Die Schulungen der Zehnder Akademie finden in den mit hochmoderner Schulungstechnik ausgestatteten Räumlichkeiten im Center of Climate am Firmenstandort in Lahr statt.
Bilder: Zehnder

Zudem wird den Schulungsteilnehmenden die Möglichkeit geboten, Einblicke hinter die Kulissen der Produktion in Lahr zu erhalten und den Markenerlebnisraum im Center of Climate zu erleben. Um seine Ressourcen zu bündeln, wird Zehnder nächstes Jahr auf eine Teilnahme an den Regionalmessen verzichten.

Zur Stärkung der persönlichen Kundennähe bietet die Zehnder Akademie allen Marktpartnern in den hochmodernen Räumlichkeiten des im Frühjahr 2023 eröffneten Center of Climate ein komplett überarbeitetes Schulungsangebot. Die aktuell an die Marktsituation angepassten Lerninhalte sind dabei modular aufgebaut und unterscheiden sich in Basis- und Experten-Trainings. Darüber hinaus laden attraktive Schulungsmodule zum praktischen Anschauungsunterricht ein. Alternativ zur Präsenzschulung wurden alle Lerninhalte auch auf die spezifischen Online-Bedürfnisse zugeschnitten und können über die Wissensplattform der Zehnder Digital Akademie abgerufen werden.

Zehnder wird außerdem seine proaktiven Vertriebsmaßnahmen verstärken und die Kunden zu individuell angepassten und geführten Rundgängen durch das Werk in Lahr sowie den Markenerlebnisraum im Center of Climate einladen. Dort erleben die Besucher nach dem Motto „Pure Living – Gesundes Wohnen und Arbeiten mit Zehnder“ hautnah alle Kompetenzbereiche von Zehnder: Design-Heizkörper, Komfortlüftung, Heiz- und Kühldecken sowie industrielle Luftreinigungssysteme. Seine persönliche und nachhaltige Ansprache der Marktpartner wird Zehnder auch über AUFWIND, seinem Partnerprogramm für Lüftungsexperten, weiter forcieren.

Um seine Ressourcen zu bündeln und sich ganz auf die genannten Schulungs- und Vertriebsaktivitäten zu konzentrieren, verzichtet Zehnder nächstes Jahr auf eine Teilnahme an den Regionalmessen in Essen, Nürnberg und Hamburg. Die Nichtteilnahme an den nächstjährigen Regionalmessen bedeutet für Zehnder jedoch keineswegs eine allgemeine Abkehr von Messen. Grundsätzlich schätzt Zehnder die Messe nach wie vor als wichtiges Kommunikationsinstrument und bewertet zukünftige Messeteilnahmen auch weiterhin immer aktualitätsbezogen.

Aktuelle Forenbeiträge
Biber73 schrieb: Hallo zusammen! Seit ca. eineinhalb Jahren lese ich hier mit,...
lullaby schrieb: Halo an alle, wir führen gerade eine Kernsanierung in unserem...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik