Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 24.01.2024

Funktionalität und Ästhetik in einem: Neues Schnelleinbausystem für die dezentrale Lüftung inVENTer Nordic

Dezent – Montagefreundlich – Individuell

Mit dem Einbau einer dezentralen Lüftungsanlage ist für einen kontinuierlichen und energieeffizienten Luftaustausch gesorgt. Für eine dezente Optik an der Fassade sorgt dabei der beliebte Außenabschluss Nordic von inVENTer. Das schmale, wandbündige Gitter fügt sich unauffällig in die Fassade ein. Mit der Montagehilfe Nordplex gelingt der Einbau der inVENTer-Lüftung mit Nordic-Aufbau nun noch leichter und verkürzt die Montagezeit um ein Vielfaches.

Der dezentrale Lüfter iV14-Zero Nordic lässt sich dank Montagehilfe Nordplex noch einfacher und fehlerfrei in den Rohbau installieren.
Der dezentrale Lüfter iV14-Zero Nordic lässt sich dank Montagehilfe Nordplex noch einfacher und fehlerfrei in den Rohbau installieren.
Die Montagehilfe Nordplex ist für den Einsatz in Klinkerfassaden konzipiert worden, außerdem eignet sie sich hervorragend für Gebäude mit WDVS. Das Außengitter des Nordic ist dabei auf Klinkersteinhöhe optimiert.
Die Montagehilfe Nordplex ist für den Einsatz in Klinkerfassaden konzipiert worden, außerdem eignet sie sich hervorragend für Gebäude mit WDVS. Das Außengitter des Nordic ist dabei auf Klinkersteinhöhe optimiert.
Das Nordic-Außengitter ist speziell auf Klinkersteinhöhe optimiert. Diese Eigenschaft macht den inVENTer-Nordplex ideal für den Einsatz in typisch norddeutschen Klinkerfassaden, wo er sich nahtlos in das Gesamtbild einfügt und gleichzeitig eine effektive Lüftung gewährleistet.
Das Nordic-Außengitter ist speziell auf Klinkersteinhöhe optimiert. Diese Eigenschaft macht den inVENTer-Nordplex ideal für den Einsatz in typisch norddeutschen Klinkerfassaden, wo er sich nahtlos in das Gesamtbild einfügt und gleichzeitig eine effektive Lüftung gewährleistet.
Auch in Gebäuden mit einem Wärmedämmverbundsystem (WDVS) lässt sich die Montagehilfe Nordplex kinderleicht verbauen und erfreut sich dort immer größerer Beliebtheit.<br />Bilder: inVENTer GmbH
Auch in Gebäuden mit einem Wärmedämmverbundsystem (WDVS) lässt sich die Montagehilfe Nordplex kinderleicht verbauen und erfreut sich dort immer größerer Beliebtheit.
Bilder: inVENTer GmbH

Der inVENTer-Nordplex setzt neue Maßstäbe im Bereich dezentraler Lüftung im Rohbau. Die Lüftungsneuheit kombiniert die schlichte Eleganz des Nordic-Außenabschlusses mit der Einfachheit des Montageblocks Simplex und ermöglicht dabei eine unkomplizierte und schnelle Installation im Neubau.

Der auf das Mauerwerk zugeschnittene Einbaublock Nordplex verfügt über eine Wandeinbauhülse mit integriertem Gefälle nach außen, was die Anpassung an verschiedene Bauprojekte erleichtert. Diese innovative Lösung macht den Einbau der dezentralen Lüftung im Rohbau nicht nur effizienter, sondern auch frei von möglichen Einbaufehlern.

Besonders hervorzuheben ist das Nordic-Außengitter, das speziell auf Klinkersteinhöhe optimiert wurde. Diese Eigenschaft macht den inVENTer-Nordplex ideal für den Einsatz in typisch norddeutschen Klinkerfassaden, wo er sich nahtlos in das Gesamtbild einfügt und gleichzeitig eine effektive Lüftung gewährleistet.

Aber auch in Gebäuden mit einem Wärmedämmverbundsystem (WDVS) lässt sich die Montagehilfe Nordplex kinderleicht verbauen und erfreut sich dort immer größerer Beliebtheit.

"Die Entwicklung des inVENTer-Nordplex ist für uns ein neuer Meilenstein in Funktionalität und Ästhetik. Mit seinem durchdachten Design und der einfachen Montage ist er die Antwort auf die steigende Nachfrage nach effizienten und ästhetisch ansprechenden Lüftungssystemen.", erklärt Annett Wettig, inVENTer-Geschäftsführerin.

Nordplex ist für folgende Lüftungssysteme erhältlich: iV14-Zero, iV-Smart+, iV14-MaxAir, iV-Twin+, aV100 Wandeinbauset sowie alle ALD-Varianten.

Darüber hinaus ist Nordplex für die Funkplattform Connect erhältlich. Der Nordplex Connect beinhaltet ein Unterputzgehäuse. Damit lässt sich die dezentrale Lüftung auch im Innenraum dezent und wandbündig umsetzen.

Weitere Infos zum Montageblock Nordplex finden Sie unter: https://www.inventer.de/nordplex/ .

Aktuelle Forenbeiträge
tonne schrieb: Hi, ich habe 2 Fragen zur Fragen zur Dachdämmung von außen. 1....
Rainer3000 schrieb: Durch Zufall kam jetzt erst in einem anderen Forum heraus, dass...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
 
Website-Statistik