Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 18.09.2003

Projekt P1: Alles andere als langweilig


Neues WC-Trennwandsystem von Sprinz, Ravensburg.

Zusammen mit dem Designer Matteo Thun hat der Glasspezialist Sprinz, Ravensburg zwei neue, attraktive Modelle mit ganz unterschiedlichen Aussagen gestaltet. Mit „Basic“ und „Modern“ können WC-Anlagen in ein komplettes Raum- und Farbkonzept einbezogen werden. Dabei eröffnet der unkonventionelle Umgang mit dem Werkstoff Glas ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Hochwertige Details wie beidseitig oberflächenbündige Beschläge, Chromglanz-Elemente und dezente, kaum sichtbare Versteifungen unterstreichen den Charakter des Trennwandsystems.

Das Modell „Basic“ wird aus 10 mm starkem Weißglas gefertigt. Je nach Raumvorgabe und Farbwunsch werden die Wände auf der Innenseite ganzflächig nach RAL bedruckt. Mit einer der modernsten Siebdruckanlagen werden selbst Farbfotos originalgetreu abgebildet. Ob raumbezogene Farbgestaltungen oder individuelle Motive und Logos, dem Spektrum von harmonischen Kompositionen über minimalistisches Schwarzweiß bis hin zu peppigen Akzenten sind kaum Grenzen gesetzt. Für eine dreidimensionale Wirkung, die den Raum optisch vergrößern hat Matteo Thun spezielle Siebdruck-Dekore in den Tönen Schwarz, Grau, Weiß entworfen. Speziell bei Reihenanlagen ermöglichen die Dekore einen fließenden optischen Übergang von einer Kabine zur nächsten.

Repräsentative Edellösungen werden mit dem Modell „Modern“ umgesetzt. Chromspiegelglas auf der Innenseite und der neuartige, mattchrome Siebdruck auf der Kabinenaußenseite vermitteln eine extravagante Optik und erlesene Effekte. Durch den Siebdruck entstehen auf der Außenseite dezent schemenhafte Spiegelungen, die dem Raum eine besondere Lebendigkeit verleihen. Firmenlogos oder individuelle Abbildungen können in diese Oberfläche integriert werden. Eine bereits fertiggestellte Anlage in der Münchner Diskothek P1 zeigt ausgefallene Motive, die Stil und Anspruch der Trendlocation visualisieren.

Mit beiden Modellen werden Einzelkabinen und Reihenanlagen realisiert. Alle Wände sowie das Aussteifungsschwert sind aus robustem Einscheibensicherheitsglas in 10 mm Stärke mit polierten Kanten gefertigt. Türgriffe, Beschläge, Abdeckungen, Füße und Aufnahmen sind hochglänzend aus Chrom bzw. hochglanz verchromt. Die hochwertigen Siebdruck- und Glasoberflächen der Toilettentrennwände sind leicht zu reinigen und hygienisch. Die Kabinen sind geräumig, angenehm in der Bewegungsfreiheit und gut zugänglich. Die 600 und 750 mm breiten Türen beider Modelle öffnen sich wahlweise nach innen oder nach außen. Die Gesamthöhe des WC-Trennwandsystems beträgt 2050 mm, die Trennwände haben die Maße 850 x 1250 / 1500 mm.


Aktuelle Forenbeiträge
lowenergy schrieb: Bei ausschließlich Fußbodenheizung benötigst bei entsprechender Bauart der Hydraulik definitiv keinen zusätzlichen Pufferwasserspeicher im Hausheizkreis! Daher nochmal die Frage für wieviele Personen...
schorni1 schrieb: Der Wärmebedarf ist an sich linear zur Außentemperatur. Bei der örtlich festgesetzten niedrigsten Norm-Außentemperatur ist dieser 100% und läuft gegen Null an der Heizgrenze (zwischen 12 und 20 Grad außen)....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Haustechnische Softwarelösungen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik