Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 03.03.2005

Dehoust verbessert das Serviceangebot


Es spricht vieles dafür alte Heizöltanks, die schon seit mehreren Jahrzehnten ihren Dienst im Keller tun auszutauschen und durch moderne doppelwandige Vollkunststoff-Sicherheitstanks zu ersetzen. Doch oft werden Heizungsbauer vor ein Problem gestellt, wenn es darum geht die alte Heizungsanlage auf den neusten Stand der Technik zu bringen. Hier müssen sehr oft Entnahmeleitungen und Grenzwertgeber ausgetauscht werden. Damit dieses Geschäft für den Installateur noch einfacher wird, widmet Dehoust in der neuen Preislisten 2005 einige Seiten diesen Austauschteilen.

Mit den kompletten Servicepaketen, die die notwendigen Ersatzteile für die meisten PE-Tanks von Dehoust beinhalten, wird es dem Installateur noch leichter gemacht, mit 1 oder 2 Paketen im Auto, die Dehoust Tanks schon meist beim 1. Besuch wieder auf Vordermann bringen.

Für spezielle Fälle gibt es sehr viele Informationen im Internet (www.dehoust.de. Auch die persönliche Beratung ist unter Tel. 06224/9702-59 gewährleistet. Für Dehoust ist eine langjährige Belieferung mit Ersatzteilen selbstverständlich und ein Teil des Marketing.

Trotzdem sollte man Behälter, die schon über 30 Jahre im Keller sind, bei nächster Gelegenheit austauschen, denn moderne doppelwandige Heizöltanks bieten viele Vorteile und geben oft die Möglichkeit der anderweitigen Nutzung des alten großen Heizöl-Lagerraumes.
Aktuelle Forenbeiträge
Heizungsnewbie123 schrieb: Hallo zusammen, ich beobachte seit gut 2 Monaten unsere Heizung (Vaillant VKS 33) in unserem neuen Eigenheim, um den Verbrauch genauer zu beobachten (ggf. kommt eine Wärmepumpe ins Haus, aber das ist...
mikkahb schrieb: Pumpe läuft aber fördert nicht. Es gab schon mehrere Themen hierzu. http://my-htd.de/Forum/t/208128/Fehlersuche-Solaranlage- Habe auch die Tipps aus den Beiträgen angewendet. Jedoch ohne Erfolg. Nun...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Website-Statistik