Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 20.06.2014

David J. Haines neues Mitglied im LIXIL Vorstand

David J. Haines, CEO und Verwaltungsratsvorsitzender der GROHE Group S.à r.l., wurde am 19.06.2014 zum Mitglied des zentralen Vorstandes der LIXIL Corporation ernannt. Die Ernennung wurde zuvor bei der heutigen Hauptversammlung der LIXIL Aktionäre vorgeschlagen und bestätigt. Mit dieser Berufung wird Haines verstärkt die Interessen der GROHE Group im Management der LIXIL Gruppe vertreten und übernimmt damit eine wichtige Rolle in der Partnerschaft von GROHE Group und LIXIL.

David J. Haines neues Mitglied im LIXIL Vorstand. Bild: Grohe
David J. Haines neues Mitglied im LIXIL Vorstand. Bild: Grohe

David J. Haines ist seit 2004 für GROHE tätig. Unter seiner Leitung hat sich das Unternehmen zum weltweit führenden Anbieter von Sanitärarmaturen entwickelt, zu dem seit 2011 auch die Joyou AG, der Marktführer in China, gehört. Haines hat zudem den erfolgreichen Verkauf der GROHE Group an die japanische LIXIL Corporation gesteuert.

Als größtes Wohnbau- und Baustoffunternehmen Japans verfügt die LIXIL Corporation über ein umfassendes Leistungsportfolio, an dem auch die GROHE Group partizipiert. Diese Partnerschaft ermöglicht unter anderem den kontinuierlichen Austausch von Expertise in Technologie und Design sowie die komplementäre Nutzung unterschiedlicher Vertriebsnetze. Damit stärken beide Parteien langfristig ihre jeweiligen Marktpositionen.

Themenverwandte Inhalte
Aktuelle Forenbeiträge
Buddy5 schrieb: Euer Problem ist alt bekannt, kein einziger Techniker hat euch beschrieben wie es funktioniert. Das Stichwort "Betriebsbedingungen" kennt wohl keiner mehr. Ihr habt keinen Brennwertkessel der moduliert...
feanorx schrieb: zu1. 17mm Querschnitt ist ok sofern die FBH Kreisanzahl passt zu2. Das sollte eigentlich so üblich sein aber es gibt auch hier genug schwarze Schafe die frei Schnauze arbeiten wenn man sie denn lässt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Website-Statistik