SzeneNews vom 16.02.2017

Neuer Verkaufsleiter Nord bei Mitsubishi Electric

Neuer Verkaufsleiter Nord für den Geschäftsbereich Klimatechnik von Mitsubishi Electric, Living Environment Systems ist seit dem 1. Dezember 2016 Sebastian Ross. Der 35jährige war zuvor u. a. Regionalleiter bei einem Hamburger Klimatechnik-Unternehmen.

Sebastian Ross ist neuer Verkaufsleiter Nord für den Geschäftsbereich Klimatechnik von Mitsubishi Electric, Living Environment Systems.<br />Bild: Mitsubishi Electric
Sebastian Ross ist neuer Verkaufsleiter Nord für den Geschäftsbereich Klimatechnik von Mitsubishi Electric, Living Environment Systems.
Bild: Mitsubishi Electric

Nach einer Ausbildung zum Zentralheizungs- und Lüftungsbauer absolvierte Ross ein Studium der Technischen Gebäudeausrüstung mit dem Schwerpunkt Versorgungstechnik an der Technischen Hochschule Mittelhessen. An der Hamburger Fernhochschule schloss er anschließend ein Master-Studium General Management ab.

Ross soll den Vertrieb Klimatechnik des Ratinger Herstellers in Norddeutschland gezielt verstärken und ausbauen. „Mitsubishi Electric hat in den letzten Jahren auch in Norddeutschland deutliche Marktanteile gewinnen können und ist spürbar gewachsen“, erläutert Ross seine Ausgangs-Situation. „Wir werden unsere Vertriebsorganisation jetzt entsprechend dazu weiter strukturieren. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine bedarfsgerechte Beratung und Betreuung. Kälte- und Klimaanlagenbauer haben im Tagesgeschäft andere Bedürfnisse und Fragen als Fachplaner. Genau darauf richten wir uns mit speziell ausgebildetem Personal weiter aus.“




Aktuelle Forenbeiträge
Peter_Kle schrieb: Wichtig beim Brennwertkessel ist die ständig vorhandene Umlaufmenge. Die letzen % "des richtigen" Abgleiches gehen da...
muscheid schrieb: Der Sinn der Förderung ist es, die Anlageneffektivität zu verbessern. Damit sollte die Heizung besser laufen und auch etwas...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeige
Mit Danfoss ist alles geregelt
 
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik