Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

SzeneNews vom 17.05.2018

Stiebel Eltron plant modernes Vertriebszentrum Bayern

Neuer Standort in Nürnberg

oraussichtlich Anfang 2019 wird Stiebel Eltron ein neues, modernes Vertriebszentrum Bayern in Nürnberg eröffnen. „Nach der Eröffnung unseres Schulungs- und Kommunikationszentrums Energy Campus in Holzminden Ende 2016 sowie der Modernisierung und Neueröffnung des Vertriebszentrums Mitte in Frankfurt 2017 steht jetzt die Region Bayern auf der Tagesordnung“, erklärt Frank Jahns, Geschäftsführer der Stiebel Eltron Deutschland Vertriebsgesellschaft.

Bild: Stiebel Eltron
Bild: Stiebel Eltron

„Die durchweg positiven Rückmeldungen unserer Partner, die im Energy Campus oder auch im modernen Vertriebszentrum Frankfurt Schulungen absolvierten, bestätigen immer wieder, wie wichtig die Möglichkeit von Schulungen mit Produkten in Funktion ist. Daher wird nun das Vertriebszentrum Bayern neue Räumlichkeiten beziehen und entsprechend zukunftsorientiert ausgestattet.“ Voraussichtlich noch bis Ende 2018 wird die südlichste deutsche Stiebel-Eltron-Vertretung in München bestehen, ehe dann der Umzug nach Nürnberg in die neuen Räume erfolgt.

Neben dem Stammsitz Holzminden und der Vertretung Bayern ist Stiebel Eltron mit folgenden Vertriebszentren in Deutschland vertreten: Frankfurt, Oberhausen, Leipzig, Hamburg und Stuttgart. „Nürnberg passt hervorragend in diese Reihe. Damit ist sichergestellt, dass wir unseren Partnern im gesamten Bundesgebiet auch zukünftig die bestmögliche Unterstützung bieten können“, so Frank Jahns.

Aktuelle Forenbeiträge
JoRy schrieb: Warum bei so unfertigen Vorgaben zur ganzen Bauphysik die Heizlastberechnung grob und nur geschätzt worden sein kann ist mir nicht nachvollziehbar ! Da sollte man sich einen anderen GU suchen und nicht...
KleinTheta schrieb: Was wird da verlangt? Sonneneinstrahhlung ist im Sommer bei 1 kW pro m² Dachfenster. Da sind 4 GROßE Dachfenster mit dann wohl annähernd je 1 m² verbaut. Gut, da ist ein bischen Innenverschattung,...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Website-Statistik