Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 24.05.2019

Doppelspitze bei Möhlenhoff: Jörg Teunissen verstärkt die Geschäftsführung

Die Geschicke der Möhlenhoff GmbH leitet seit Anfang März ein fachkundiges Duo. Neben Frank Geburek ist jetzt Jörg Teunissen Geschäftsführer beim Marktführer aus Salzgitter.

Seit 1. März bilden Jörg Teunissen (links) und Frank Geburek die Doppelspitze in der Möhlenhoff-Geschäftsführung.<br />Bild: Möhlenhoff <br />
Seit 1. März bilden Jörg Teunissen (links) und Frank Geburek die Doppelspitze in der Möhlenhoff-Geschäftsführung.
Bild: Möhlenhoff

„Unser Absatzmarkt wächst stetig im In- und Ausland. Mit der Doppelspitze können wir uns neuen Aufgaben mit vereinten Kräften widmen“, erklärt Frank Geburek die Entwicklung. Seit 1. März 2019 ist Jörg Teunissen neuer Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb der Möhlenhoff GmbH.

Nach seinem Elektrotechnik-Studium und der Promotion zum Dr.-Ing. an der Universität Dortmund führte ihn sein Weg in die Wirtschaft. Zuerst hatte Jörg Teunissen eine Stabstelle bei Phoenix Contact inne. Anschließende war er in leitender Position bei Schüco International tätig, zuletzt als SVP Global Knowledge Management in Bielefeld. Bei Möhlenhoff verantwortet der 48-jährige die Aktivitäten im OEM- und Markengeschäft. Sein Ziel ist es, das kunden- und marktorientierte Produktportfolio zu erweitern und den Erfolg des Unternehmens international weiter auszubauen. „Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe und die damit verbundenen Herausforderungen“, sagt Jörg Teunissen. „Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam die Erfolgsgeschichte von Möhlenhoff weiterschreiben werden.“

Frank Geburek widmet sich zukünftig wieder stärker den Bereichen Technik, Finanzen und Mitarbeiter. „Mit Jörg Teunissen werden wir uns noch stärker als bisher auf die für einen OEM wichtigen strategischen Themenbereiche wie Marketing und Vertrieb im In- und Ausland fokussieren und unsere Aktivitäten weiter ausbauen“, freut sich Geburek. „Dr. Teunissen ist ein großer Gewinn für Möhlenhoff und wird aufgrund seiner Expertise und seiner Persönlichkeit dazu beitragen, das gesamte Unternehmen zukunftssicher aufzustellen.“

Aktuelle Forenbeiträge
Onklunk schrieb: Hallo, danke. Die roten Ringe kenne ich. In den Anschlüssen waren sie nicht und im Rest der Packung leider auch nicht. Das muss den Leuten bei der Qualitätskontrolle im Werk entgangen sein. Viele...
tunix schrieb: Hallo, meine Schwab 182.0400z tropft ebenso ganz wenig nach Tausch der Glocke (Füllventil ist noch abgeklemmt ). .....Neue Glocke, neue Dichtung - und es bleibt der Gedanke...besser Geberit gewählt...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
 
Website-Statistik