Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 04.06.2019

Andreas Polzer ist der neue Fachmann für Druckhaltung

Spirotech verstärkt sein Engagement in Sachen Druckhaltung personell – seit Januar 2019 ist Andreas Polzer im Team. Er wird sich allen Aspekten rund um diesen Bereich widmen und als kompetenter Ansprechpartner für die D/A/CH-Marktpartner agieren.

Andreas Polzer verstärkt die Spirotech-Mannschaft – er ist als Sales Manager für den Bereich Druckhaltung-TGA verantwortlich.<br />Bild: Spirotech
Andreas Polzer verstärkt die Spirotech-Mannschaft – er ist als Sales Manager für den Bereich Druckhaltung-TGA verantwortlich.
Bild: Spirotech

Ohne gute Druckhaltesysteme kann keine Anlage effizient arbeiten. Daher wird diesem Segment von Spirotech künftig eine deutlich größere Aufmerksamkeit geschenkt. So erweitert das niederländische Unternehmen seine Mannschaft mit Andreas Polzer. Er bringt als Fachmann in der TGA die entsprechende Erfahrung mit und wird sich dem Thema intensiv widmen.

Aktuelle Forenbeiträge
lowenergy schrieb: Grundsätzlich ist letzendlich die real benötigte elektrische Gesamtantriebsenergiemenge ausschlaggebend! Da beim Luftwärmepumpen logischerweise der Kältemittelverdampfer, je nach klimatischen Bedingungen...
Pluto25 schrieb: Weshalb schaltet die Pumpe bei über 50K Differenz ab? Diese Funktion mal außer Kraft setzen. Mit etwas Glück spült sich die Anlage dann wieder frei, in jedem Fall würde wenigstens wieder Wärme runterkommen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Die ganze Heizung aus einer Hand
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik