Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 03.08.2020

Abschied bei OEM-Spezialist in Salzgitter

Geschäftsführer Teunissen verlässt Möhlenhoff

Seit Mai 2019 stand ein Geschäftsführer-Team an der Spitze der Möhlenhoff GmbH. Nun verlässt Dr. Jörg Teunissen, Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb, den Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik-Spezialisten zum 31. August. Frank Geburek übernimmt vorübergehend wieder die alleinige Geschäftsführung.

Bild: Möhlenhoff<br /><br />
Bild: Möhlenhoff

Dr. Jörg Teunissen verlässt den OEM-Hersteller aus Salzgitter auf eigenen Wunsch, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Bis ein passender Nachfolger gefunden ist, übernimmt Frank Geburek vorübergehend wieder die alleinige Geschäftsführung. Er wird weiterhin an den Aufsichtsrat aus Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Horst Wildemann (Vorsitzender), Martina Möhlenhoff und Christopher Schönberger berichten.

„Wir danken Jörg Teunissen für sein großes Engagement, das er von Beginn seiner Tätigkeit an für unser Unternehmen gezeigt hat", sagt Frank Geburek. „Er hat einen nachhaltigen Beitrag zur künftigen Ausrichtung unserer Unternehmensstrategie geleistet. Wir bedauern sein Ausscheiden sehr und wünschen ihm für seine private wie auch berufliche Zukunft alles Gute.“

Seit Mai vergangenen Jahres war Jörg Teunissen Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb der Möhlenhoff GmbH. Gemeinsam mit Frank Geburek, der für die Bereiche Technik, Finanzen und Mitarbeiter verantwortlich war, führten sie das Familienunternehmen in Salzgitter. Teunissen verantwortete die Aktivitäten im OEM- und Markengeschäft. Er erweiterte das kunden- und marktorientierte Produktportfolio und konnte den internationalen Erfolg des Unternehmens weiter ausbauen.

Aktuelle Forenbeiträge
plen schrieb: Hallo zusammen, zunächst vielen Dank an alle, die mit Ihrer Freizeit unwissende hier im Forum beraten. Ich bin jedesmal überrascht, was man hier alles an Informationen bekommt. Zu meinen Vorhaben. Ich...
winni 2 schrieb: Es gibt da noch baugleiche Geräte aus dem Konzern, Junkers ?, Buderus? wozu es im Forum Erfahrungen gab. Eigentlich ist die überdimensioniert und die untere Modulations- grenze mit 3 kW zu hoch für...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Website-Statistik