Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 12.04.2024

Jubiläumsaktion im Bereich Lüftungslösungen

Stiebel Eltron feiert 100-jähriges Bestehen

Mit der Erfindung des weltweit ersten Ringtauchsieders legte Dr. Theodor Stiebel 1924 den Grundstein für die Unternehmensgruppe Stiebel Eltron. 2024 feiert das Unternehmen, das heute zu den Markt- und Technologieführern im Bereich Wärmepumpe, Warmwasser, Lüftung und Raumheizung gehört, sein 100-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Meilensteins startet Stiebel Eltron eine Jubiläumsaktion im Bereich Lüftungslösungen: Beim Kauf eines Lüftungsgeräts erhalten Kunden ausgewählte Zubehör-Artikel kostenfrei dazu.

Anlässlich seines Jubiläums startet Stiebel Eltron eine Aktion im Bereich Lüftungslösungen: Beim Kauf eines Lüftungsgeräts – wie dem Integralsystem LWZ 5 CS Premium – erhalten Kunden ausgewählte Zubehör-Artikel kostenfrei dazu.
Anlässlich seines Jubiläums startet Stiebel Eltron eine Aktion im Bereich Lüftungslösungen: Beim Kauf eines Lüftungsgeräts – wie dem Integralsystem LWZ 5 CS Premium – erhalten Kunden ausgewählte Zubehör-Artikel kostenfrei dazu.
Gültig ist die Jubiläumsaktion auch auf das neue zentrale Lüftungsgerät LWZ-W 450/600 Premium für die Be- und Entlüftung von Wohnungen, Einfamilienhäusern und kleineren Gewerbeobjekten. <br />Bilder: Stiebel Eltron
Gültig ist die Jubiläumsaktion auch auf das neue zentrale Lüftungsgerät LWZ-W 450/600 Premium für die Be- und Entlüftung von Wohnungen, Einfamilienhäusern und kleineren Gewerbeobjekten.
Bilder: Stiebel Eltron

Für die Aktion wurden zwei „100YRS-Jubiläumspakete“ geschnürt: Ein Paket mit zentralem Lüftungsgerät und kostenfreien Lüftungsrohren sowie ein Paket mit dezentralen Lüftungsgeräten und kostenfreiem Steuerungsset. „Unter www.stiebel-eltron.de/toolbox/lueftung/ können interessierte Partner wie gewohnt Lüftungssysteme planen. Das Tool zieht die Preise der Aktionsartikel automatisch ab“, erklärt Burkhard Max, Geschäftsführer der deutschen Vertriebsgesellschaft von Stiebel Eltron. Abgesehen von den 100YRS-Jubiläumspaketen winken in diesem Jahr noch zahlreiche weitere Aktionen, darunter Sonderpreise auf ausgewählte Artikel, eine Neuauflage der deutschlandweiten wpeasy-Tour und spezielle Jubiläumsaktionen für Fachpartner.

Vom weltweit ersten Ringtauchsieder zur klimafreundlichen Wärmepumpe

Gegründet wurde Stiebel Eltron am 5. Mai 1924 von Dr. Theodor Stiebel. In Berlin entwickelte er den weltweit ersten Ringtauchsieder. Es folgten zahlreiche Produktinnovationen im Bereich Warmwasserbereitung, später auch in der Hauswärmebereitstellung. Einen wichtigen Impuls für die weitere Unternehmensentwicklung lieferte Anfang der 1970er Jahren die Ölpreiskrise: Stiebel Eltron stieg 1976 als eines der ersten Unternehmen in Deutschland in die Entwicklung und die Produktion von Wärmepumpen ein und gehört damit zu den Pionieren im Bereich klimafreundlicher Heizsysteme. Der Wärmepumpenabsatz hat inzwischen den größten Anteil am Gesamtumsatz des Unternehmens. Heute gehört die Stiebel Eltron Gruppe mit weltweit rund 6.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über einer Milliarde Euro zu den Markt- und Technologieführern im Bereich Wärmepumpe, Warmwasser, Lüftung und Raumheizung.

„Bereits 1924 war Dr. Theodor Stiebel von der sauberen Energieform Strom als Energieträger der Zukunft überzeugt. Heute – im Zeitalter der erneuerbaren Energien – ist diese Ansicht mehr denn je gültig. Daher setzen wir mit unserem Produktportfolio konsequent auf Strom und bieten unseren Kunden Lösungen, mit denen sie nicht nur höchstmöglichen Komfort genießen können, sondern gleichzeitig auch einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten“, so Burkhard Max. 

Aktuelle Forenbeiträge
Carbonat380 schrieb: Hallo, ich habe eine Bosch CS5000AW 17 0 WP in einem Wochenendhaus der Familie und überlege noch einen zweiten Zähler nachzurüsten. Habe das einmal über die Tarife die man im Netz sieht, gerechnet und...
JustHolt schrieb: Hallo! Ich benötige bitte das hier versammelte Fachwissen zu Pelletheizungen, insbesondere auch zur Gesetzeslage. Wir möchten, bzw. müssen auch mangels funktionierender Alternativen, eine Pelletheizung...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik