Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 09.10.2014

PAUL gibt's jetzt bei Zehnder

Der Raumklimaspezialist Zehnder vertreibt ab dem 1. Oktober 2014 die Lüftungsgeräte und -komponenten des renommierten Lüftungsanbieters PAUL Wärmerückgewinnung GmbH über seine Vertriebsstruktur. PAUL gehört bereits seit zehn Jahren zur Zehnder Group, die Produkte wurden bisher jedoch in Deutschland eigenständig vertrieben. Zukünftig werden die PAUL Produkte als Teil des Zehnder Comfosystems Produktsortiments über den 3-stufigen Vertriebsweg in den Markt gebracht.

Das Novus 300 von PAUL zählt zu den weltweit besten Lüftungsgeräten im Passivhausbereich und wurde vom renommierten Passivhaus-Institut Dr. Feist Darmstadt zertifiziert. Wie alle PAUL-Komponenten zur  komfortablen Wohnraumlüftung ist es ab jetzt direkt über den Vertrieb von Zehnder erhältlich – inkl. kostenloser Zehnder „5-Jahre-Plus-Garantie“.
Das Novus 300 von PAUL zählt zu den weltweit besten Lüftungsgeräten im Passivhausbereich und wurde vom renommierten Passivhaus-Institut Dr. Feist Darmstadt zertifiziert. Wie alle PAUL-Komponenten zur komfortablen Wohnraumlüftung ist es ab jetzt direkt über den Vertrieb von Zehnder erhältlich – inkl. kostenloser Zehnder „5-Jahre-Plus-Garantie“.
Alle Lüftungskomponenten von PAUL gibt es künftig über den 3-stufigen Vertriebsweg von Zehnder. Die Systeme von Zehnder und PAUL sind untereinander zu 100% kompatibel, die Zehnder Fortbildungsprogramme beinhalten nun auch alles Wissenswerte zur PAULTechnologie. Auch die Zehnder „5-Jahre-Plus- Garantie“ ohne Aufpreis gilt in Zukunft mit für neu erworbene PAUL-Komponenten. Bilder: Zehnder
Alle Lüftungskomponenten von PAUL gibt es künftig über den 3-stufigen Vertriebsweg von Zehnder. Die Systeme von Zehnder und PAUL sind untereinander zu 100% kompatibel, die Zehnder Fortbildungsprogramme beinhalten nun auch alles Wissenswerte zur PAULTechnologie. Auch die Zehnder „5-Jahre-Plus- Garantie“ ohne Aufpreis gilt in Zukunft mit für neu erworbene PAUL-Komponenten. Bilder: Zehnder
Die Integration der PAUL Produkte in den Vertriebsweg von Zehnder Comfosystems bietet dem Markt eine Reihe von Vorteilen. So können die Fachhandwerker, die bisher nur PAUL Lüftungsgeräte verkauft haben, zukünftig auf das wohl umfangreichste Sortiment der Branche bei voller Kompatibilität zum Zehnder Comfosystems Luftverteilsystem zurückgreifen. Dabei erhalten sie jetzt eine kompetente Komplettberatung für ein umfassendes Lüftungskonzept aus einer Hand. Genauso profitiert der Fachhandwerker, der bisher nur PAUL bezogen hat, von persönlichen Zehnder Ansprechpartnern und vom bundesweiten Zehnder Kundendienst. Das bedeutet eine schnelle und kompetente Bearbeitung von allen Kundenanfragen. Besonders vorteilhaft: Die Zehnder „5-Jahre-Plus-Garantie“ ohne Aufpreis gilt künftig auch für das neu aufgenommene PAUL-Sortiment.

Ein weiterer Pluspunkt: Zukünftig werden die PAUL-Produkte auch in die umfangreichen Zehnder Trainingsprogramme und Schulungen aufgenommen, in denen die Teilnehmer aktuelles Know-how in der kompletten Systemkompetenz des Unternehmens – Lüftungsgeräte und Luftverteilsystem – erhalten.

Die Wohnraumlüftungsgeräte von PAUL zählen in puncto Wärmerückgewinnungsgrad und Energieeffizienz weltweit zu den besten vom Passivhaus-Institut Dr. Feist Darmstadt zertifizierten Komponenten. Novus 300 von PAUL zum Beispiel ist eines der besten Lüftungsgeräte im Passivhaus-Bereich.

Passivhausplaner profitieren damit zukünftig von einem noch breiteren Produktsortiment und individuellen Systemlösungen – und sie können alle Lüftungsgeräte und Komponenten mit dem bekannten Zehnder Comfosystems Luftverteilsystem kombinieren. Kompetente, persönliche Zehnder Ansprechpartner unterstützen Planer bei der Erstellung von Lüftungskonzepten.

Mit der Integration des PAUL Lüftungs-Sortiments in den Zehnder Comfosystems Vertriebsweg bündelt die Zehnder Group konsequent ihre Kräfte im deutschen Lüftungsmarkt und unterstreicht nachhaltig ihre Position als europäischer Marktführer im Segment der komfortablen Raumlüftung.

Aktuelle Forenbeiträge
IFreddy schrieb: Hi, bei einem vermieteten Mehrfamilienhaus würde ich gerne einen...
Waepi schrieb: Hallo, An meinem kürzlich erworbenen Haus ist eine ca 18 Jahre...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Website-Statistik