Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 12.11.2014

Die einzigartige Renovierungslösung

Im Falle einer Badrenovierung muss es oft schnell gehen, manchmal wird aber auch langfristig geplant und umgesetzt. In jedem Fall aber muss die bisherige Duschlösung mit tiefer Brausewanne oder gar Badewanne einer komfortablen, möglichst barrierearmen oder barrierefreien Lösung weichen. Idealerweise durchgehend gefliest mit dem Badezimmerboden. Dafür hat Kermi mit den beiden Komplettboards Point E65 und Line E70 eine optimale Lösung.

Die ideale Duschplatzlösung für die Renovierung: Komplettboard mit einer einzigartig geringen Einbautiefe. Bild: Kermi
Die ideale Duschplatzlösung für die Renovierung: Komplettboard mit einer einzigartig geringen Einbautiefe. Bild: Kermi
Kermi bietet ein vollumfassendes bodenebenes, befliesbares Duschplatzsortiment für unterschiedliche Einbausituationen, montagefreundlich und mit absoluter Systemsicherheit. Die beiden Komplettboards eignen sich speziell für den Renovierungsfall. Je nach Geschmack und Budget mit Punktablauf oder wandseitigem Rinnenablauf, beides mit hochwertiger Edelstahlabdeckung.

Die beiden Komplettboards Point E65 und Line E70 ermöglichen dank der einzigartig geringen Einbauhöhe von nur 65 bzw. 70 mm in nahezu jeder Raum- und Lebenssituation einen bodeneben, begehbaren und schwellenfrei gefliesten Duschbereich.

Kernstück ist ein befliesbares Board aus Spezial-Hartschaum XPS, das sich besonders durch seine Druckfestigkeit, Wasserdichtheit und integriertem Gefälle auszeichnet. Ein dichter und reinigungsfreundlicher Ablauf mit 30 bzw. 24 l/min. Ablaufleistung ist komplett werksseitig im Board vorinstalliert.

Das Board wird im Boden versenkt und kann nach Kundenwunsch individuell befliest werden. Der Einbau kann problemlos in wenigen Montageschritten durchgeführt werden.

Die beiden Duschplatzsysteme bieten die perfekte Basis für alle Kermi Duschkabinen. In Kombination entsteht ein schwellenloses Duschvergnügen, barrierefrei begehbar und mit Rollstuhl befahrbar. Je nach Geschmack und Anwendungsfall für einen optimalen Komfort von Grund auf.
Aktuelle Forenbeiträge
Martin24 schrieb: Ja schon aber das kann man per Wasserschlagdämpfer mindern oder beseitigen. Wir hatten das auch, dass wenn die Badewannenarmatur im Erdgeschoss schnell geschlossen wurde, die Leitungen im Obergeschoss...
crink schrieb: Hi, draußen ist es normalerweise teurer/aufwändiger. Und im Wasserschutzgebiet kann die komplett verbindungslose Verlegung außerhalb des Hauses eine Auflage zum Gewässerschutz sein, in dem Fall können...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Website-Statistik