Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 13.02.2019

Erfahrung, Kompetenz und Klimaschutz – darauf ist man bei HDG stolz – und das seit über 40 Jahren. Der Experte für Holzheizungen aus Deutschland belohnt nun seine Kunden mit attraktiven Aktionen.

HDG lohnt sich jetzt erst recht

Wer mit Holz heizt, heizt nachhaltig und CO2 -neutral – diese Devise gilt für alle HDG Holzheizungen. Sie verbinden Ökologie und Ökonomie auf perfekte Weise. Holz ist regional verfügbar und kann optimal zur Wärmegewinnung in den klimafreundlichen HDG Heizkesseln genutzt werden. Für den frontbeschickten Scheitholzkessel HDG F und den sparsamen Pelletkessel HDG K, hat HDG nun Aktionspakete geschnürt, die hohe Preisvorteile sichern.

Mit dem Scheitholzkessel HDG F jetzt 1.200 Euro sparen.<br />Bild: HDG
Mit dem Scheitholzkessel HDG F jetzt 1.200 Euro sparen.
Bild: HDG

Scheitholzkessel HDG F mit GRATIS-PAKET

Den frontbeschickten Scheitholzkessel HDG F im Leistungsbereich von 20-50 kW stattet HDG in seinem einzigartigen Paket mit einem kostenlosen 7“ Touch-Display für die Regelung aus und schenkt die praktische HDG Anzündautomatik noch dazu. Und mit nur einem Klick ist die Zündung des Kessels per PC, Tablet oder Smartphone möglich. Ein Preisvorteil von 1.200 Euro ist hier gesichert. Der HDG F bietet dank der größten Füllöffnung vergleichbarer Kessel am Markt unerreichten Komfort. Er kann mit einer Pellet-Einheit zur Scheitholz-Pellet-Kombination erweitert werden und bietet so höchste Flexibilität und maximale Betriebssicherheit.

Pelletkessel HDG K – mit kostenlosen 7 “Touch-Display

Zum Pelletkessel HDG K im Leistungsbereich von 10 bis 33 kW gibt es bei HDG für die smarte Regelung HDG Control ein 7 “Touch Display gratis dazu und erspart so mindestens 480 Euro des Kaufpreises. Je umfangreicher der Anteil an Zubehör ist, desto höher ist der gesamte Preisvorteil. Durch die kleine Aufstellfläche und die einfache Einbringbarkeit eignet sich der HDG K10-33 auch für kleine Heizräume und Sanierungen. Die clevere Regelung HDG Control und der sparsame Betrieb zeichnen diesen innovativen Heizkessel aus.

HDG bietet exklusive Förderbetreuung – gratis

HDG lässt seine Kunden im Förder-Dschungel nicht allein und bietet kostenlose Beratungen, welche kesselbezogenen Fördermöglichkeiten es gibt, und gibt Tipps, um die maximalen Fördersummen zu erhalten. Persönliche Unterstützung bei der Antragsstellung zusammen mit dem Heizungsfachmann sind auch eine selbstverständliche Serviceleistung.

Aktuelle Forenbeiträge
Balistokrat schrieb: Hallo an alle, ich bin aktuell in der schwierigen Situation, wie viele andere. Ein Heizungstausch steht an und als Laie ist es absolut nicht einfach, da eine Entscheidung zu treffen. Ich habe viel zu...
Harald74523 schrieb: Hallo zusammen, meine Gastherme ist über 25 Jahre alt und fällt pro Jahr einmal aus. Der Austausch durch einen Fachmann scheitert an der schlichten Nichtverfügbarkeit. Trotz vieler Telefonate ist bisher...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
 
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik