Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 22.02.2019

Intelligent durchdachte Luftführung gibt‘s von MAICO

Um Wohnräume effektiv be- und entlüften und ein Wohlfühlklima erster Güte schaffen zu können, bedarf es neben einem leistungsstarken Lüftungsgerät auch einer perfekt zugeschnittenen Luftführung. Der Lüftungsspezialist MAICO bietet alles aus einer Hand! Neben einer großen Auswahl an zentralen Lüftungsgeräten und -systemen steht eine auf die zugrundeliegenden baulichen Gegebenheiten zugeschnittene Auswahl an Luftführungsrohrsystemen bereit.

MAICO FFS überzeugt mit sehr flach konstruierten Komponenten und nimmt so wenig Platz bei der Montage in Anspruch.<br />
MAICO FFS überzeugt mit sehr flach konstruierten Komponenten und nimmt so wenig Platz bei der Montage in Anspruch.
MAICOFlex eignet sich zur Luftführung sowohl im Neubau als auch bei der Sanierung.<br />
MAICOFlex eignet sich zur Luftführung sowohl im Neubau als auch bei der Sanierung.
Wärmegedämmtes Lüftungsrohrsystem MAICOTherm zur Außen- und Fortluftführung.<br />Bilder: MAICO Ventilatoren<br /><br />
Wärmegedämmtes Lüftungsrohrsystem MAICOTherm zur Außen- und Fortluftführung.
Bilder: MAICO Ventilatoren

Die Luftführung und -verteilung

 

MAICO bietet verschiedene Luftverteilsysteme an. Allen Systemen gemein ist, dass sie sich zeitsparend, einfach und praktisch verlegen lassen.

 

Wärmegedämmtes Lüftungsrohrsystem MAICOTherm zur Außen- und Fortluftführung

 

Die Verbindung zwischen dem Zentralgerät und dem Luftführungssystem kann entweder mit herkömmlichen Wickelfalzrohren oder aber mit MAICOTherm geschaffen werden. Das MAICOTherm  Rohrsystem zur Außen- und Fortluftführung zeichnet sich anders als einfache Wickelfalzrohre durch eine hervorragende Wärmedämmung aus. Es entsteht in Folge keine Kondensatbildung, da die Zellstruktur der Rohre wasserabweisend und geschlossen konstruiert ist. 

 

Mit nur wenigen Komponenten deckt MAICOTherm nahezu alle Anwendungsfälle ab. Alle Rohrkomponenten sind in den Nennweiten DN 125 und DN 160 verfügbar. Lüftungsrohrübergänge auf DN 180 sind ebenfalls erhältlich. 

 

Spezielle Gummiverbinder und -übergänge stellen eine schnelle Montage sicher.

Die Längen- und Winkelanpassung des Rohrsystems lässt sich aufgrund integrierter Führungsrillen im Rohr leicht mittels Cutter oder Säge vornehmen.

 

MAICOTherm verfügt neben einer optimalen Wärmedämmung auch über sehr gute Geräuschdämmeigenschaften. 

 

Flexibles Lüftungsrohrsystem MAICOFlex zur Luftführung im Gebäude

 

MAICOFlex dient dazu, frische und gefilterte Luft in die Wohnräume zu führen und verbrauchte Luft aus Küche, Bad und WC abzutransportieren. Das System eignet sich gleichermaßen für den Neubau als auch die Sanierung und ist in den Nennweiten DN 63, DN 75 sowie DN 90 erhältlich.

 

Die optimal aufeinander abgestimmten Komponenten ermöglichen eine einfache Montage, da alles nach einem Baukastenprinzip konstruiert ist. Die Komplettlösung beinhaltet Verteiler, Flexrohre, Adapter sowie diverses Montagezubehör – alles aus einer Hand.

 

Die Verlegung selbst ist aufgrund der hohen Biegefestigkeit der Rohre schnell und einfach durchführbar. Beim Neubau kann das Rohrsystem direkt im Beton verlegt werden, Kabelbinder sorgen dabei für die Befestigung der Rohre an der Stahlarmierung. Für den Deckenverguss empfehlen sich die 63er und 75er Flexrohre aus stabilem und hygienischem PE-Material. Diese sind besonders verformungssicher und trittfest. Eine weitere Option zur Verlegung ist die Montage des Rohres in der Dämmschicht unterhalb des Estrichs.

 

Im Falle einer Sanierung bietet sich die Montage der Flexrohre und Verteiler innerhalb abgehängter Decken an. Hier kommen in aller Regel 75er und 90er Flexrohre zum Zuge. Dank der abgestimmten MAICOFlex Komponenten lässt sich die Montage perfekt an gegebene Bedingungen und bauliche Voraussetzungen anpassen.

 

Für beste Hygienebedingungen im Rohrsystem ist ein eigens für MAICOFlex konzipiertes Reinigungsset erhältlich. Außerdem sind die Innenrohre mit einem antibakteriellen, antistatischen Zusatz versehen.

 

Flaches Lüftungsrohrsystem MAICO FFS zur Luftführung im Gebäude 

 

Auch das extra flache Lüftungsrohrsystem MAICO FFS garantiert eine ausgezeichnete Luftführung und eignet sich genau wie MAICOFlex sowohl für den Neubau als auch die Sanierung.

 

Hauptkomponenten des MAICO FFS sind die beiden Verteiler, von denen aus die Luft über Rohrsysteme den Zulufträumen wie Wohn- und Schlafzimmer zugeführt und aus den Ablufträumen wie Küche, Bad und WC abgeleitet wird.  

 

Clevere „Klick-Verbindungen“ und die Verwendung weniger, steckbarer Komponenten lassen die Montage angenehm einfach ablaufen und sorgen für Stabilität. Die geringe Aufbauhöhe schafft höchste Flexibilität und ermöglicht die direkte Installation in die Dämmebene unterhalb des Estrichs auf dem Rohfußboden. Bei einer Sanierung kann die Montage aber auch innerhalb abgehängter Decken oder in der Wand erfolgen. Die schnelle Einregulierung der jeweiligen Volumenströme über den Luftverteiler macht auch die Inbetriebnahme zur  unkomplizierten Sache.

 

Der hohe Verteiler-Luftdurchsatz mit ca. 4 x 45 m³/h garantiert eine frische und gesunde Raumluftatmosphäre.

 

Mehr Informationen finden Sie auf www.maico-ventilatoren.com.

Aktuelle Forenbeiträge
RobertP schrieb: So wie die Effizienzpumpe eingestellt ist, sollte auch ohne laufende WP die volle Pumpenleistung anstehen (Min. = 100%)....
JoRy schrieb: KWL Anlagen werden normalerweise mit Sets von Standart-Rohrleitungen,Ventilen Winkel und Krümmern u.s.w. verkauft. Abstufung...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik