Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 08.07.2019

Formschönheit in Vollendung
Neuer Design-Thermostatkopf von Simplex

Minimalistische Interieurs liegen derzeit im Trend. Mit seinem neuen Design-Thermostatkopf TC-D1 führt Simplex diese Entwicklung bis ins Detail fort: Die Produktneuheit eint die Ästhetik einer klaren Formensprache mit fortschrittlicher Technik und hohem Bedienkomfort.

Der neue Design-Thermostatkopf TC-D1 von Simplex überzeugt optisch durch eine klare Formensprache. Funktionen wie eine gradgenaue und fixierbare Einstellung der Raumtemperatur bieten außerdem größtmöglichen Heizkomfort.  <br />Bild: Simplex <br /> <br />
Der neue Design-Thermostatkopf TC-D1 von Simplex überzeugt optisch durch eine klare Formensprache. Funktionen wie eine gradgenaue und fixierbare Einstellung der Raumtemperatur bieten außerdem größtmöglichen Heizkomfort.
Bild: Simplex

In hektischen Zeiten wie diesen streben viele Menschen danach, ihre eigenen vier Wände als Rückzugsort, der Ruhe und Struktur ausstrahlt, zu gestalten. Statt einer überladenen, verspielten Inneneinrichtung steht zurückhaltendes Dekor dabei im Mittelpunkt. Das hat auch Simplex, der Spezialist für hochwertige Heizungsarmaturen aus dem Allgäu, erkannt. Mit dem neuen Thermostatkopf TC-D1 seiner Design Line reagiert der Hersteller auf diese Entwicklung und bringt ein Produkt mit einer reduzierten Formensprache und zeitlosen Optik auf den Markt. Die Verkleidung wahlweise aus hochwertigem Kunststoff in hochglänzendem Weiß oder Chrom wertet den Wohnraum auf, der Heizkörper fügt sich fließend ins Gesamtbild ein.
 
Erweiterte Funktionen für mehr Komfort  
 
Auch die Technik hinter der edlen Hülle überzeugt: Der nicht steigende Thermostatkopf verfügt über eine Null- und eine Frostschutzstellung. Die Raumtemperatur lässt sich zwischen 7 und 28 °C stufenlos einstellen und fixieren. „Auf diese Weise wird eine genaue Regelung möglich“, erläutert Daniel Ess, Produktmanager bei Simplex. „Die Endkunden genießen somit optimalen Heizkomfort.“  
 
Der Thermostatkopf TC-D1 ist passend für die Gewinde M30 x 1,5 und kann beispielsweise in Kombination mit dem prämierten Ventilhahnblock VARIODESIGN, ebenfalls aus der Design Line von Simplex, eingesetzt werden.  
 
Aktuelle Forenbeiträge
micha_el schrieb: DN 25 ist der Durchmesser des Anschlussrohrs. 60 bzw. 70 ist die "Förderhöhe" bzw der max Differenzdruck den die Pumpe...
Chris0510 schrieb: Danke für die Rückmeldungen bisher. Habe das Haus erst seit dem Frühjahr. Und scheinbar Themen verpasst anzusprechen bei...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik