Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 18.07.2019

Einzigartige Spachtelauslässe von OC-Waterloo

Immer mehr Wände und Decken werden mit Putz verspachtelt. Die heutige Architektur erfordert attraktive und effektive Lösungen unter Beibehaltung der optimalen Funktion der Produkte. OC-Waterloo hat dafür die optimale Lösung.

Das „Stuc-Profil“ ist für alle Spachtelanwendungen ausgelegt und somit ein idealer Problemlöser.
Das „Stuc-Profil“ ist für alle Spachtelanwendungen ausgelegt und somit ein idealer Problemlöser.
Das spezielle "Stuc-Profil" kann für viele OC-Waterloo Wandgitter und Deckenluftauslässe verwendet werden. <br />Bilder: OC Waterloo
Das spezielle "Stuc-Profil" kann für viele OC-Waterloo Wandgitter und Deckenluftauslässe verwendet werden.
Bilder: OC Waterloo

Die Konstruktion ist so gestaltet dass der Spachtel gut an dem Spezialprofil haftet. Es entstehen keine Probleme mit Schrumpfrissen und / oder einer zu geringen Schichtdicke. Abhängig von der verwendeten Montagetechnik kann das Profil in Bezug auf die Einbautiefe angepasst werden. Dadurch erreichen wir ein breites Anwendungsspektrum.

Wir können die entsprechenden Wandgitter passgenau in Breite und Höhe produzieren. Die Schlitzauslässe können wir in dieser Ausführung sowohl als 1-schlitzig als auch als 2-schlitzig liefern. Die gewünschte Luftmenge, der Strahlweg und der Druckverlust bestimmen in den meisten Fällen die erforderlichen Abmessungen der Auslässe.

Unsere Gitter sind standardmäßig in aluminiumeloxierter Ausführung erhältlich. Als zusätzliche Option können wir Ihnen die Auslässe in den Standard-RAL-Farben liefern.

OC-Waterloo ist auch Hersteller von verschiedensten Anschlusskästen, welche für diese Gittertypen verwendet werden. Wenn es spezielle Wünsche oder Anforderungen gibt, kontaktieren Sie uns bitte.

Bei OC-Waterloo lautet das Motto: "Sonder ist unser Standard".

Weitere Informationen finden Sie HIER >>>https://www.orangeclimate.com/de

 

Aktuelle Forenbeiträge
winni 2 schrieb: Hi, bei allem geht die Arbeitssicherheit vor. Daher normal "nur" maximal 175 cm Tiefe, ausser die Humusschicht wird zunächst grossräumig abgeschoben und dann ca. 1,7 Meter tief gegraben. Dein Plan...
Eisbaer.7 schrieb: Guten Abend irgend etwas stimmt hier nicht. Ein Vakum-Leckanzeiger benötigt keine Leckflüssigkeit. Hier wird mittels Vakumpumpe ein Unterdruck bei einem Doppelwandigen Tank gezogen, dann wird der...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik