Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 24.07.2019

Grundfos Mixit als 'Bestes Produkt des Jahres 2019' ausgezeichnet

Moderne Regelung mit minimalem Installationsaufwand: Mit dieser Kombination überzeugte die Plug-and-Play-Lösung Grundfos Mixit beim diesjährigen Innovationspreis Plus X Award. Die installationsfreundliche Komplettlösung für Mischkreise wurde in den drei Kategorien „Hohe Qualität“, „Bedienkomfort“ und „Funktionalität“ ausgezeichnet und erhielt zusätzlich die besondere Auszeichnung als „Produkt des Jahres“. Nach Sololift2, Magna3, Alpha2 und Alpha3 erhält Grundfos die renommierte Auszeichnung bereits zum fünften Mal.

Bild: Grundfos
Bild: Grundfos

Der Plus X Award ist ein international anerkannter Innovationspreis für Industrieprodukte aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle. Von einer Fachjury vergebene Gütesiegel in sieben Kategorien zeichnen innovative Produkte aus, die einen echten Mehrwert für Gesellschaft und Umwelt bieten. Voraussetzung sind höchste Qualität, zukunftsweisendes Design und besondere Produktmerkmale. Produkte, die in ihrer Gattung besonders herausragen, werden zusätzlich als 'Produkt des Jahres' ausgezeichnet. Der Plus X Award wird in diesem Jahr zum 16. Mal vergeben.

Grundfos Mixit ist eine installationsfreundliche Plug-and-Play-Lösung für die schnelle und einfache Realisierung von Mischkreisen. Das System besteht aus der Nassläuferpumpe Magna3 und der Mixit-Regeleinheit, in die alle erforderlichen Komponenten wie Ventile, Sensoren und Temperaturregler bereits integriert sind. Die kompakte Lösung lässt sich zeitsparend installieren und wahlweise im Stand-alone-Betrieb einsetzen oder über die Gebäudeleittechnik regeln. Über die Fernbedienlösung Grundfos GO lassen sich zudem optionale Funktionen bis hin zu cloud-basierten Services freischalten. Mixit kann als 2- bzw. 3-Wege-Ventil für Einspritz- und Beimischschaltungen eingesetzt werden. Die sechs lieferbaren Typen decken stufenlos KVS-Werte von 0,63 bis 40 m³/h ab. Typische Anwendungen für die Komplettlösung sind Radiatoren- und Fußbodenheizungen sowie Konvektoren in Lüftungsanlagen.

"Mixit verbindet als intelligente Plug-and-Play-Lösung die Möglichkeiten einer modernen Regelung mit einer denkbar einfachen Installation und Handhabung", erklärt Maximilian A. Matthias, Sales Development Manager D-A-CH bei Grundfos. "Zudem bietet die Lösung ein hohes Maß an Zukunftssicherheit, weil die relevanten Schnittstellen bereits integriert sind und sich ohne Hardware-Nachrüstung Services wie die Online-Überwachung mit unserer iSolutions Cloud nutzen lassen. Wir freuen uns, dass dieses zukunftsweisende Konzept mit der Auszeichnung als Produkt des Jahres von der Jury gewürdigt wurde."

Aktuelle Forenbeiträge
Kristine schrieb: Läuft schon ganz gut, Ich habe das Gefühl, dass Dein Temperatursensor noch immer leichte Spuren in der Kurve hinterlässt,...
bakerman23 schrieb: Das Problem hatte ich auch. Setze es richtig rum ein. Auf der einen Seite ist eine Nase. Dann drücke es ein, bis ein klicken...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Environmental & Energy Solutions
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
 
Website-Statistik