Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 20.02.2020

Förderrechner und Förderservice für STIEBEL ELTRON-Wärmepumpen

Neue BAFA-Zuschüsse: 35 Prozent zahlt der Staat

Dank Klimapaket und neuen Förderbedingungen ist klar, dass fossile Heizungen keine Zukunft haben - umweltfreundlich und zukunftssicher heizt, wer erneuerbare Energien nutzt. Für den Einbau einer effizienten Wärmepumpe sind hohe BAFA-Zuschüsse möglich: 35 Prozent oder, wenn eine Ölheizung ersetzt wird, 45 Prozent der gesamten Kosten der Maßnahme werden übernommen. Ob das geplante Vorhaben gefördert wird, erfahren Interessierte in wenigen Sekunden mit dem aktuellen STIEBEL ELTRON-Förderrechner - verfügbar unter www.stiebel-eltron.de/toolbox.

Die neuen Fördermaßnahmen bieten die Chance, den deutschen Heizungsmarkt auf zukunftsfähige Systeme umzustellen. STIEBEL ELTRON unterstützt das Fachhandwerk unter anderem mit Förderrechner, Förderservice und Webinaren bei der Umsetzung. <br />Bild: STIEBEL ELTRON
Die neuen Fördermaßnahmen bieten die Chance, den deutschen Heizungsmarkt auf zukunftsfähige Systeme umzustellen. STIEBEL ELTRON unterstützt das Fachhandwerk unter anderem mit Förderrechner, Förderservice und Webinaren bei der Umsetzung.
Bild: STIEBEL ELTRON

Bei der anschließenden Beantragung der Förderung müssen sich Handwerker oder Endkunden um fast nichts kümmern: STIEBEL ELTRON bietet einen kostenlosen Förderservice an. Der übernimmt die komplette Fördergelder-Recherche und das Ausfüllen der entsprechenden Anträge. Mehr Infos: www.stiebel-eltron.de/foerderung.

Weitere Informationen rund um neue Förderbedingungen können Interessierte auch bequem Zuhause per Webinar abrufen. In der kostenlosen Online-Schulung "Die neue BAFA-Förderung (MAP) | Was Sie jetzt wissen sollten!" werden die neuen Maßnahmen betrachtet und Wege zur bestmöglichen Nutzung aufgezeigt. Zur Anmeldung: www.stiebel-eltron.de/webinare

Aktuelle Forenbeiträge
ThomasShmitt schrieb: Mit den Höhen komme ich nicht ganz klar: Nochmal zum Verständnis: 1. Dein Hof ist komplett umschlossen und hat keinen freien Zugang zur Straße? (Sonst laufen ja ca 40cm Wasser in den Hof...)..Wobei...
Martin24 schrieb: Sorra, aber wir wissen doch gar nichts. Wir wissen ncht, was für Wechselrichter verwendet wurden, wir wissen nciht, was das für ein FI ist und wir wissen schon gar nicht, wie die verschaltet sind. Wie...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Haustechnische Softwarelösungen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Website-Statistik