Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 19.10.2020

HSK präsentiert universale Unterputz-Einbaubox

HSK Duschkabinenbau macht die Montage von Unterputz-Sicherheitsthermostaten jetzt noch einfacher: Mit der neuen Universal-Unterputz-Einbaubox des Sauerländer Badexperten lassen sich die Unterputz-Dusch- und Badewannenarmaturen der Shower & Co Linien „Softcube“, „Rund“ und „Eckig“ einfach installieren, optimal justieren und auf Dichtigkeit prüfen – minimierte Einbauzeit und maximale Montagesicherheit inklusive. So benötigen Fachhandwerker nur noch eine Einbaubox für viele verschiedene Möglichkeiten.

Mit der neuen Universal-Unterputz-Einbaubox maximiert HSK Duschkabinenbau die Montagesicherheit und minimiert die Einbauzeit. Die Box ist nun für alle Unterputz-Thermostatarmaturen einsetzbar. <br />Bild: HSK Duschkabinenbau
Mit der neuen Universal-Unterputz-Einbaubox maximiert HSK Duschkabinenbau die Montagesicherheit und minimiert die Einbauzeit. Die Box ist nun für alle Unterputz-Thermostatarmaturen einsetzbar.
Bild: HSK Duschkabinenbau

Individuelles Duschvergnügen und außergewöhnliche Vielfalt bieten SHK-Profis ihren Kunden mit dem hochwertigen Shower & Co Sortiment von HSK Duschkabinenbau. Das umfangreiche Angebot wasserführender Armaturen und Komponenten für Dusche, Badewanne und Waschtisch hält für nahezu jede Anforderung und Stilrichtung das Passende bereit und punktet mit außergewöhnlicher Vielfalt sowie leichter Montage. Mit der neuen Universal-Unterputz-Einbaubox kommt HSK Duschkabinenbau nun den Bedürfnissen seiner Partner aus dem Fachhandwerk einmal mehr entgegen, denn sie ist für alle Unterputz-Thermostatarmaturen einsetzbar.

Alleskönner mit durchdachten Funktionen

Der große Vorteil der neuen Unterputzbox ist der zusätzliche, dritte Abgang, denn im Duschbereich befindet sich oft mehr als nur eine Handbrause. Kombinationen aus Handbrause, Kopfbrause und Schwall für die Dusche oder Kopfbrause und Handbrause mit Wannenauslauf als Badewannenlösung kommen häufig vor. Bei der neuen Universal-Unterputz-Einbaubox besteht die Auswahl aus ein bis drei Abgängen und erleichtert somit die Installation. Wenn nicht alle drei Anschlüsse benötigt werden, können diese mit den im Set enthaltenen Stopfen bei der Montage verschlossen werden. Alle Anschlüsse sind auf DN 15 ausgelegt. Auch bietet die Box eine Option für bauseitig vertauschte Wasserwege. Dazu wird kein zusätzliches Zubehör benötigt, denn nur die Thermostateinheit muss nur um 180 Grad gedreht werden. Zudem punktet die Box mit einem Schalldämpfer, einem Rückflussverhinderer und einer Sicherheitsabsperrung bei 38 °C. Das macht die Unterputz-Einbaubox zum sicheren und komfortablen Alleskönner für alle möglichen Anwendungen. Mit einer Einbautiefe von 67 bis 92 mm ist die Vorrichtung auch ideal für schmale Zwischenwände und Trockenbauwände geeignet. Die Unterputzbox besteht aus einer Messing-Feinkorn-Legierung und ist bleireduziert sowie, gemäß UBA-Leitlinie, entzinkungsbeständig. Die Box ist nach DIN EN 1111, DIN EN 817 und DIN EN 1988 konzipiert und deckt somit alle Anforderungen an Konstruktion und Materialbeschaffenheit ab.   

Schnelle und einfache Montage

Für die Montage der Universal-Unterputz-Einbaubox kann zwischen zwei Einbautiefen gewählt werden. Sollte die Box zu tief in der Wand sitzen, ist ein Verlängerungsset von 26 mm optional verfügbar. Ist die Box befestigt und liegen die Wasserleitungen, kann sie an der Kalt- und Warmwasserleitung angeschlossen werden. Daraufhin wird die Box mit der Hand-, Kopf- und, oder Deckenbrause verbunden. Nicht gebrauchte Abgänge werden verschlossen. Als nächstes sollte das System nach DIN 1988 auf Dichtigkeit geprüft werden. Anschließend wird gemäß DIN 18534 abgedichtet. Die dafür im Lieferumfang enthaltene Dichtmanschette wird verputzt oder verklebt und sorgt dafür, dass keine Feuchtigkeit in die Wand eindringen kann. Der überstehende Rand der Unterputzbox wird gekürzt und final mit Silikon versiegelt. Am Fertigset können durch Justieradapter und Anschlagring die benötigten Abgänge eingestellt werden. Zum Schluss werden Blende und Griffe angebracht und der Duschspaß kann losgehen. 

Für den perfekten Look

Für die Universal-Unterputz-Einbaubox können SHK-Profis ihren Kunden passende Unterputz-Sicherheitsthermostate im Softcube, eckigen und runden Design anbieten. Neben dem passenden Look in Chromoptik verfügen sie über einen 1- bis 3-Wege-Umsteller. Das Sicherheitsthermostat reguliert bei 38 °C sicher ab und verhindert so ein mögliches Verbrühen. Zudem punkten die Thermostate mit zwei Rückflussverhinderern und einer Kaltwasser-Ausfallsicherung. Die Abdeckplatte im Softcube Design ist in den Maßen 150 x 220 mm und im eckigen Design in 160 x 220 mm verfügbar. Die runde Variante ist mit einem Duschmesser 185 mm erhältlich. Die Tiefe beträgt bei allen Design-Varianten 10 mm. 

Das richtige Shower-Set

Passend zur Universal-Unterputz-Einbaubox und den verschiedenen Unterputz-Sicherheitsthermostaten bietet HSK Duschkabinenbau auch komplett aufeinander abgestimmte Sets an. Echtes Duschvergnügen kommt mit dem Shower-Set 1.05 Rund auf. Das edle, in Chromoptik gehaltene Design der Armatur passt nicht nur in jede Duschkabine, sondern auch optisch in jedes Bad. Die im Durchmesser 250 mm runde Kopfbrause sorgt für ein einmaliges Duscherlebnis. Die Designhandbrause bietet mit den drei verschiedenen Strahlarten Rain, SoftRain und Massage Wellnesscharakter in jedem Badezimmer. Besonders praktisch ist der höhenverstellbare Brausehalter, der somit ideal auf die Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden kann. Die beidseitige Verdrehsicherung des Duschschlauches sorgt für zusätzlichen Duschkomfort. Mögen es Nutzer eher eckig und kantig, so können Fachhandwerker auch hier das ideale Shower-Set von HSK Duschkabinenbau anbieten. Mit dem Shower-Set 3.05 Eckig bleiben keine Wünsche offen. Nicht nur die Kopfbrause, sondern auch die Handbrause sind im eckigen Design gehalten.

Mehr Individualität mit dem Shower-Set Konfigurator

Für individuelle Kundenwünsche gibt es eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten aus den verschiedenen Design-Linien. Wünscht der Kunde beispielsweise die runde Designhandbrause mit den verschiedenen Strahlarten an einem eckigen Shower-Set oder eine zusätzliche Regentraverse, ist dies ohne weiteres möglich. Dafür bietet HSK im Partnerbereich auf www.hsk.de den Shower-Set Konfigurator. Die Komponenten des Shower & Co Sortiments können ganz einfach online zum Wunschmodell zusammengestellt werden. Anwenderfreundlich sowie selbsterklärend wird man durch den Konfigurator geführt und kann so von Armatur über Schlauch bis zur Halterung alle Produkte auswählen und kombinieren.

Aktuelle Forenbeiträge
Mastermind1 schrieb: Wieviel Wärme wird denn pro Jahr benötigt? Hat die Heizung einen...
HFrik schrieb: Schliesse mich Old Bo an. Hydraulischer Abgleich ist der "quick...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik