Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 27.05.2022

flexibel im Einsatz, für alle Gebäudetypen

Roth erweitert Regelungssortiment mit Touchline SL

Neu im Programm der Dautphetaler Roth Werke ist die Funkregelung Touchline SL für die energieeffiziente Einzelraumregelung.

Die Roth Werke präsentieren ihr neues Regelungssortiment Touchline SL.
Die Roth Werke präsentieren ihr neues Regelungssortiment Touchline SL.
Die neue Regelung Touchline SL von Roth eignet sich für alle Arten von Gebäuden in Neubau und Modernisierung.<br />Bilder: <a href=" https://www.roth-werke.de/" target="_blank">Roth Werke</a>
Die neue Regelung Touchline SL von Roth eignet sich für alle Arten von Gebäuden in Neubau und Modernisierung.
Bilder: Roth Werke

Sie ist flexibel in Kombination mit Flächen-Heiz- und Kühlsystemen und Radiatoren einsetzbar und lässt sich per App regeln. Der Hersteller präsentierte die neuen Komponenten zum ersten Mal im April 2022 auf der IFH in Nürnberg. 

Die Funkregelung Roth Touchline SL ist mit einer Heiz- und Kühlfunktion ausgestattet und ermöglicht zahlreiche Systemlösungen für alle Gebäudetypen in Neubau und Modernisierung. Im Systemnetzwerk lassen sich bis zu 40 Heizzonen integrieren. Ein Master Funk-Anschlussmodul eignet sich für die Zuordnung von bis zu vier Funk-Anschlussmodulen – jedes davon hat acht Zonen. Die Touchline SL Anschlussmodule verfügen über ein großes beleuchtetes Display und bieten eine komfortable und benutzerfreundliche Menüführung in neun Sprachen. Es stehen verschiedene Varianten an Raumbediengeräten zur Auswahl. Die Steuerung des Systems ist per App (Android und IOS) und Fernzugriff von überall möglich. Eine Systemkonfiguration kann über das Anschlussmodul sowie über die App erfolgen. Das Regelsystem beinhaltet modifizierbare globale und lokale Zeitprogramme sowie die vier Betriebsarten ‚Normal‘, ‚Urlaub‘, ‚Spar‘ und ‚Komfort‘. Neben der Raumtemperaturerfassung ist auch eine Bodentemperaturerfassung möglich. Eine manuelle Ventilsteuerung erlaubt die Heizkreis-Spülung. Zudem ist eine Frostschutzfunktion integriert sowie eine Blockierschutzfunktion für die Pumpe und die Ventile. Für den Einsatz in öffentlich zugänglichen Gebäuden beinhaltet die Regelung eine Verriegelungsmöglichkeit. 
Das System inklusive umfangreichem Zubehörprogramm ist passgenau auf die Komponenten der verschiedenen Roth Flächen-Heiz- und Kühlsysteme sowie der Roth Wärmepumpen abgestimmt, sodass sich ein energieeffizientes Gesamtsystem für die Gebäudetechnik ergibt.

Aktuelle Forenbeiträge
eteog schrieb: Fallen die 1800 kWh p.a. nur für den DLE an oder ist das der Gesamtverbrauch für euer Haus? Ist das der nur der DLE, dann würde ich schon über die zentrale Bereitung von WW mit der WP nachdenken. Zum...
ManfredK schrieb: Der 400 l Puffer in meiner ersten Bivalenz-WP-Anlage hat mich tatsächlich 20 Jahre geärgert, weil ich die gespeicherte Wärme in diesem Kessel lieber direkt in den Heizkörpern bzw. der Fußbodenheizung gesehen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik