Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 18.11.2022

Roth ClimaComfort Panelsystem für Boden, Wand und Decke

Effiziente Energieflächen für Alt- und Neubau

Das ClimaComfort Panelsystem der Buchenauer Roth Werke verwandelt Böden, Wände und Decken in hocheffiziente, schnellreagierende Energieflächen.

Das Roth ClimaComfort Panelsystem eignet sich ideal für Sanierungsprojekte.
Das Roth ClimaComfort Panelsystem eignet sich ideal für Sanierungsprojekte.
Das Roth ClimaComfort Panelsystem verwandelt Böden, Wände und Decken in hocheffiziente Energieflächen für behagliche Wohnräume.
Das Roth ClimaComfort Panelsystem verwandelt Böden, Wände und Decken in hocheffiziente Energieflächen für behagliche Wohnräume.
Renovierung eines Einfamilienhauses in Würzburg mit rund 120 m² Roth ClimaComfort Panelsystem.
Renovierung eines Einfamilienhauses in Würzburg mit rund 120 m² Roth ClimaComfort Panelsystem.
Bilder: <a href=" https://www.roth-werke.de/" target="_blank">Roth Werke GmbH</a>
Bilder: Roth Werke GmbH

Sie eignen sich zum Heizen und Kühlen in Alt- und Neubau. Das ClimaComfort Panel besteht aus einer EPS-Trägerplatte, die fest mit einem Aluminium-Wärmeleitblech verbunden ist. So ergibt sich eine besonders gleichmäßige und schnelle Energieübertragung. Der Hersteller bietet einen Plattentyp für alle Anwendungen – das reduziert Lager- und Installationsaufwand auf ein Minimum.

Das Roth ClimaComfort Panelsystem sorgt mit gleichmäßiger Strahlungswärme von allen Seiten für angenehmes Raumklima. Nahezu die gesamte Raumumschließungsfläche kann zur Temperierung eingesetzt werden. Im Winter kann der Nutzer über die angeschlossenen Flächen heizen und im Sommer kühlen. Werkstoffe, Verfahrens- und Produkttechnik sind so ausgewählt, dass der Energiebedarf für Heizen und Kühlen gering ist. Vorlauftemperaturen von 35 Grad Celsius und weniger im Heizfall sind ideal für die Kombination mit Wärmepumpen – auch in der Renovierung. Dies gewährleistet eine kostengünstige Betriebsweise der Heizungsanlage. Gepaart mit intelligenter Regelung ergeben sich enorme Energieeinsparpotenziale.

Freie Rohr- und Flächenbelegung – passt immer

Die Formgebung des ClimaComfort Panels erlaubt eine sichere und einfache Rohrmontage. Die Maße der 25 Millimeter hohen Platten sind auf den Trockenbaustandard von 625 x 1200 Millimeter abgestimmt. Der Installateur kann sie auf alle Raummaße bedarfsgerecht zuschneiden. Das Systemrohr rastet er im Verlegeabstand von 10 Zentimetern einfach ein. Zur Umlenkung des Rohres bietet Roth ein Kopfelement, das in die Systemplatte gesteckt wird. Die Trockenbauweise ermöglicht kurze Montagezeiten. Aufeinander abgestimmte Systemkomponenten gewährleisten eine maximale Reaktionsgeschwindigkeit der aktivierten Raumflächen.

Fraunhofer belegt Behaglichkeit

Die Ergebnisse einer Behaglichkeitsstudie des Fraunhofer Instituts für Bauphysik (IBP) belegen die positiven Auswirkungen bei Nutzung der Außenwände. Dadurch wird der Einfluss der Umgebungstemperatur vom Raumklima entkoppelt. Im Trockenbau kann mit üblicher Zusatzdämmung der Energiebedarf deutlich gesenkt werden. Die Studie ergibt auch, dass mit der Roth Temperierschürze störende Einflüsse von Wärmebrücken beseitigt werden. Bei größerem Wärme- oder Kältebedarf eignen sich zur Belegung auch die Innenwände.

Aktuelle Forenbeiträge
happylandings schrieb: Moin liebes Forum, Ich lerne gerade viel über unsere neue WBB-20, die seit einem Monat läuft und inzwischen die Hütte* mit deutlich weniger Takten genau so warm hält wie zu Beginn. Wegen a) zukünftiger...
Panasonicu schrieb: Mal folgende Annahme. 7kw heizlast. Luftwärmepumpe Panasonic kostet ca 3600€. Sole Wärmepumpe 6-7kw ca. 8000€ +-2000€. Also knapp 5000€ teurer die sole Wärmepumpe... Dazu kommt noch Material für...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Environmental & Energy Solutions
 
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik