Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 02.12.2022

Roth Trockenbau-System mit niedrigem Aufbau und flexibler Verlegung

Mit dem Roth ClimaComfort Trockenbau-System bieten die Buchenauer Roth Werke ein innovatives Flächen-Heiz- und Kühlsystem für die Modernisierung.

Das neue Roth ClimaComfort Trockenbau-System bietet eine große Flexibilität in der Verlegung bei einer minimalen Aufbauhöhe.
Das neue Roth ClimaComfort Trockenbau-System bietet eine große Flexibilität in der Verlegung bei einer minimalen Aufbauhöhe.
Sanierung eines Einfamilienhauses in Gotteszell mit rund 100 m² Roth ClimaComfort TBS.
Sanierung eines Einfamilienhauses in Gotteszell mit rund 100 m² Roth ClimaComfort TBS.
Bilder: <a href=" https://www.roth-werke.de/" target="_blank">Roth Werke GmbH</a>
Bilder: Roth Werke GmbH

Es punktet mit einer Minimalaufbauhöhe von 25 Millimetern für die Rohrquerschnitte 14 und 16 Millimeter. Die Struktur der Systemplatte ermöglicht flexible Verlegerichtungen – auch diagonal.

Die Installation ist einfach, schnell und montagefreundlich, da nur ein Systemplatten-Typ zum Einsatz kommt. Die Roth ClimaComfort TBS Systemplatten sind untereinander im 30 Zentimeter Raster in alle Richtungen kombinierbar und können variabel, entsprechend der Raumgeometrie, zugeschnitten werden. Durch ein spezielles Nut-/Nase-System ist ein lagegenaues Verlegen und Ausrichten der Systemplatten untereinander gewährleistet. Die Plattenstruktur erlaubt die einfache und sichere Fixierung der Wärmeleitlamellen in verschiedenen Richtungen und Positionen der Platte. Die Roth Alu-Laserflex Systemrohre 14 und 16 Millimeter können damit waagerecht, senkrecht und diagonal verlegt werden. So eignet sich das System besonders für Modernisierungsvorhaben und ermöglicht eine optimale architektonische Gestaltungsfreiheit.

Besonders gute Wärmeübertragung

Für eine bessere Heizleistung entwickelte der führende Hersteller von Flächen-Heiz- und Kühlsystemen die Wärmeleitlamellen aus Hochleistungs-Aluminium. Das Material gewährleistet eine besonders gute Wärmeübertragung. Die Wärmeleitlamellen verfügen über Sollbruchstellen zur Anpassung auf die gewünschten Längen. Der kleinste mögliche Verlegeabstand für das diffusionsdichte und formstabile Roth Alu-Laserflex Systemrohr ist 15 Zentimeter.

Das Roth ClimaComfort Trockenbau-System eignet sich mit seinem geringen Eigengewicht für eine Vielzahl von Anwendungen in Modernisierung und Neubau. Die Verlegung kann auf vorhandenem, ebenem und tragfähigem Untergrund sowie auf Holzbalkenkonstruktionen erfolgen. Das ClimaComfort Trockenbau-System kann mit handelsüblichen Trockenestrich-Elementen kombiniert werden. Lange Trocknungszeiten, wie bei Nassestrich, entfallen.

Aktuelle Forenbeiträge
gutheiz schrieb: Ich verstehe jetzt nicht wie du zu dieser abenteuerlichen Interpretation kommst ? Zu 1 :Die WP ist für dein Haus ok (wenn die Heizlast KFW 40 stimmt) Zu 2 :Der berechnete Durchfluß ist für diese...
meStefan schrieb: Richtig! Die Ventile würde ich auch alle durch OVENTROP Ventile ersetzten . Das ist viel schneller und einfacher, als sich mit den verschiedenen Einsätzen die Mühe zu machen! Die Einsätze kosten wohl...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
 
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik