Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 01.02.2001

Caradon Heating will weiter expandieren


HSBC strebt eine weitere Stärkung der eigenen Position an und hat bei der Preussag Gruppe ein Übernahmeangebot für die Marken Kermi, Wolf und Elko Klöckner abgegeben.
Die HBSC Private Equility, die europäische Tochter der Hongkong Shanghai Bank Corporation, übernahm im letzten Jahr mit Caradon Plumbing die Muttergesellschaft der Caradon Heating Central- & Eastern Europe. Die Übernahme betraf nicht nur Caradon, sondern ebenso die Heizungsmarken Stelrad, Henrad, Termo Teknik Radiatoren und Ideal Boilers sowie die Sanitärmarken Miras Showers, Tywford und Doulton Bathrooms.
Als neuer Eigentümer übernimmt HBSC nicht nur die Marken und Namen, sondern auch die gesamte Belegschaft und plant Investitionen in das weitere Wachstum der Unternehmen.
Die Unternehmen, die nun zur HSBC gehören, haben im letzten Jahr in Zentral- und Osteuropa eine Steigerung ihres Wachstums von 50% erreicht, während der Gesamtmarkt in diesem Bereich nur um 10% gewachsen ist. Keine andere Gruppe weißt ein vergleichbares Wachstum auf. Diese sehr positive Entwicklung zeigt an, wo die Zielsetzungen von HBSC liegen, nämlich in einer weiteren Expansion. Durch weitere Investitionen, die durch die Finanzkraft von HBSC ermöglicht werden, wird bei Caradon-Heating eine erneute Steigerung um 50% für das laufende Jahr angepeilt.
Marktführer ist Caradon bereits in Rumänien und Russland, große Erfolge wurden in Tschechien, der Slowakei und Ungarn erzielt.
Mit Ideal Boilers als Heizkesselanbieter hat HBSC ein weiteres Eisen im Feuer, das die Produktpalette vom dekorativen Wohnzimmerradiator bis zum Badezimmerheizkörper sinnvoll erweitert. Ideal Boilers hat besonders in Tschechien, Polen und der Slowakei eine starke Position im Kesselmarkt, in diesem Jahr soll eine Expansion auf das Baltikum, Russland, Weißrussland und der Ukraine ausgeweitet werden.
Aktuelle Forenbeiträge
gecco schrieb: Hallo an alle, ohne die ganzen Verzögerungen, weil der heutige Fachkräftemarkt nunmal noch alles andere als umfänglich fit für all die neuen Anforderungen, komplett leergefegt und überlastet ist, könnte...
Chris39 schrieb: Hallo, wollte mal eure meinung. Da das Öl ja länger sehr preiswert ist. Ob rein vom Invest. Wärmepumpe noch sinvoll ist. Ja ich weis Öl stinkt. Öl Preis 39,8 cent !!! Freundlicher Gruß
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik