Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 24.11.2022

Wechsel in der Geschäftsführung für die UWS-Gruppe

Thomas Schleep nimmt Tätigkeit als Geschäftsführer von UWS Technologie GmbH und Heat Power 24 GmbH auf

Ein Foto mit den Geschäftsführern Steffen Breitmoser und Thomas Schleep sowie Geschäftsbereichsleiter Marc Hoorn <br />Bild: UWS
Ein Foto mit den Geschäftsführern Steffen Breitmoser und Thomas Schleep sowie Geschäftsbereichsleiter Marc Hoorn
Bild: UWS

Ab 1. Januar 2023 nimmt Thomas Schleep als neuer Geschäftsführer der UWS-Gruppe seine Tätigkeit auf. Noch bis Ende April wird er gemeinsam mit dem derzeitigen Geschäftsführer Steffen Breitmoser die Geschäfte als gleichberechtigte Doppelspitze leiten. Sein Hauptaugenmerk wird auf dem erfolgreichen Wachstum von UWS Technologie und Heat Power 24 in den DACH-Ländern liegen. Darüber hinaus wird er die Weichen für ein profitables Wachstum stellen. Für die Heat Power 24 GmbH wird zusätzlich Marc Hoorn zum Geschäftsbereichsleiter International ernannt. Er wird für die Zusammenführung der Aalberts HFC-Service-Organisationen mit Heat Power 24 verantwortlich sein. Des Weiteren wird er an der internationalen Ausweitung arbeiten sowie die Finanzverwaltung übernehmen. Das Vertriebsteam der UWS Technologie GmbH wird weiterhin von Marcus Belz geführt, der bereits im November 2021 die Position als Vertriebsleiter DACH übernommen hatte. 

Die bisherigen Geschäftsführer Steffen Breitmoser (UWS Technologie) und Rüdiger Bleyl (Heat Power 24) werden die Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen. Maarten van de Veen, Geschäftsführer des Mutterkonzerns von UWS Technologie und Heat Power 24, kommentiert: „Wir bedauern das Ausscheiden von Herrn Breitmoser und Herrn Bleyl sehr. UWS und Heat Power sind ein wesentlicher Bestandteil unserer strategischen Pläne zur Entwicklung eines umfassenden Portfolios von Aktivitäten zur Wasserqualität. Mit Thomas Schleep haben wir aber einen internen Nachfolger gefunden, der unser vollstes Vertrauen genießt und diesen Weg erfolgreich weitergehen wird“.

Sowohl Thomas Schleep als auch Marc Hoorn haben lange und umfangreiche Erfahrung bei der Aalberts hydronic flow control. In den letzten Jahren hat Thomas Schleep erfolgreich die deutsche Vertriebsorganisation geführt und zusammen mit seinem Team den Umsatz in Deutschland deutlich gesteigert. Zuletzt war er als Geschäftsführer der Flamco GmbH tätig.

Marc Hoorn war für den Aufbau der Aalberts HFC-Backoffice-Vertriebsorganisation verantwortlich, einschließlich der Dienstleistungsbereiche, und hat verschiedene Sales-Excellence-Projekte erfolgreich umgesetzt.

Aktuelle Forenbeiträge
eigenheimverwalter_de schrieb: Hallo zusammen, bei der Bewirtschaftung eines Einfamilienhauses, müsse viele Verträge um das Haus abgeschlossen werden und man kann da sehr schnell den Überblick verlieren. Bei mir ist es so, dass ich...
Lars7 schrieb: Hallo, Ich habe letzten April eine Sole Wärmepumpe an meinem Mietshaus installiert. Es handelt sich um einen Altbau auf 1815 mit 3 Parteien auf 355qm. Die Heizlastberechnung hatte eigentlich eine 12kW...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
Pumpen, Motoren und Elektronik für
Steuerung und Regelungen
Aktuelles aus SHKvideo
Website-Statistik