Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
TitleTeaserUrlImageUpdate DateShow Update Date
Stand: 01.09.2017 21:37:17
Ab dem 1. Januar 2018 ist die Förderung für Heizungen mit erneuerbaren Energien immer vor Umsetzung der Maßnahme beim BAFA zu beantragen. Künftig muss der Förderantrag somit beim BAFA eingereicht sein, bevor der Auftrag beispielsweise zur Errichtung einer Biomasse-, Solarthermieanlage oder einer Wärmepumpe vergeben wird. Anderenfalls muss eine Ablehnung erfolgen. [zum Artikel]
Aktuelle Forenbeiträge
Texlahoma schrieb: @DoM Da Isser wieder, der "Cocktail-Regler" ;-) Es wird hier so sein, wie fast immer: Pumpe auf Sparflamme, dafür wird die Leistung über ein zu hohe VLT in die Räume gebracht. Die Therme taktet sich...
hanssanitaer schrieb: Kupfer geht bei Waschmaschinenlauge problemlos. Kupfer mag keine Säure. Das überlebt den Sanibroy Plastebomber allemal. 28er Rohr (25mm innen) reicht vollkommen. Du kannst bei nichtreduzierten Fittings...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Haustechnische Softwarelösungen
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik