Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ihre Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

SzeneNews vom 03.04.2020

Qualitätszeichen: Corona führt Regie

Die CLAGE GmbH aus Lüneburg zählt bereits seit Jahresbeginn zum Kreis der vom Zentralverband Sanitär Heizung Klima zertifizierten Hersteller. Der Spezialist für energiesparende Warmwassergeräte kann seitdem für einen ausgewählten Teil seines Produktsortiments das ZVSHK-Qualitätszeichen führen. Geplant war die offizielle Verleihung des Qualitätszeichens für Mitte März auf der SHK Essen.

Digitales Treffen zur Verleihung des ZVSHK-Qualitätszeichens.<br />Bild: ZVSHK
Digitales Treffen zur Verleihung des ZVSHK-Qualitätszeichens.
Bild: ZVSHK
„Corona und seine Folgen haben uns allerdings einen Strich durch die Terminplanung gemacht“, bedauert Helmut Bramann, Hauptgeschäftsführer des ZVSHK. „Aber wir beschreiben unseren Zertifizierungsprozess ja nicht umsonst als transparent, partizipativ und innovativ!“ Nach kurzer Absprache zwischen den Geschäftsführungen seien sich CLAGE und der ZVSHK sofort einig gewesen, die Übergabe des Qualitätszeichens und die dazu gehörenden Dokumente in die digitale Welt zu verlegen. Das aus Acryl gefertigte Qualitätszeichen mit dem ZVSHK Logo ging auf dem Postweg nach Lüneburg und die beteiligten Akteure trafen sich zur symbolischen Übergabe im Video-Chat.
 
„Unser digitales Treffen hat prima funktioniert“, konstatiert Helmut Bramann. „Wir sind ja ohnehin seit kurzem darauf angewiesen, alle wichtigen Treffen im digitalen Raum abzuhalten.“ Der Hauptgeschäftsführer selbst war zugeschaltet aus der Geschäftsstelle des ZVSHK in Potsdam. Jürgen Unseld, Vertriebsleiter von CLAGE, präsentierte das Qualitätszeichen in seinem Büro in Lüneburg. Carsten Müller-Oehring, Geschäftsführer Recht des ZVSHK schaltete sich aus dem Home-Office dazu und Birgit Jünger, Marketingleiterin im ZVSHK koordinierte und moderierte das digitale Treffen vom eigenen Büro in St. Augustin aus.
 
Neben den Formalitäten der Verleihung spielten bei dem Gespräch zwangsläufig die Corona-Krise und ihre Folgen eine bedeutende Rolle. Helmut Bramann: „Die Krise stellt unsere gesamte Branche vor bisher unbekannte Herausforderungen. Diese werden wir nur gemeinsam meistern können. Die offene und transparente Partnerschaft zwischen Handwerk und Hersteller unter dem Dach des Qualitätszeichens kann hier eine Menge Positives bewirken. Davon bin ich überzeugt!“ Jürgen Unseld ergänzte: „Als zertifizierter Hersteller rücken wir ganz nah an das verarbeitende Handwerk heran. Der durch das Qualitätszeichen gewährleistete intensive Austausch auf Augenhöhe kann viele Potenziale freisetzen. Gerade auch in Krisenzeiten.“ Unseld verwies darauf, dass CLAGE die Lieferfähigkeit für seine Produkte aktuell nicht gefährdet sieht. Ein wichtiges Signal für das SHK-Handwerk.
 
Das Qualitätszeichen gilt für folgende Produkte der CLAGE GmbH: für energiesparende Warmwassergeräte, für E-Kleindurchlauferhitzer, E-Kompaktdurchlauferhitzer, E-Komfortdurchlauferhitzer, Zubehör und Armaturen für alle Durchlauferhitzer-Linien, Kleinspeicher und Wandspeicher sowie Zubehör und Armaturen für alle Speicherlinien.
 
Mit dem zum Jahresanfang 2019 eingeführten Prädikat „Zertifizierter Hersteller – Qualität, Sicherheit, Service“ zeichnet der ZVSHK Hersteller aus, die die betrieblichen Prozesse des Handwerksbetriebes bestmöglich unterstützen.
Aktuelle Forenbeiträge
lowenergy schrieb: Bei ausschließlich Fußbodenheizung benötigst bei entsprechender Bauart der Hydraulik definitiv keinen zusätzlichen Pufferwasserspeicher im Hausheizkreis! Daher nochmal die Frage für wieviele Personen...
schorni1 schrieb: Der Wärmebedarf ist an sich linear zur Außentemperatur. Bei der örtlich festgesetzten niedrigsten Norm-Außentemperatur ist dieser 100% und läuft gegen Null an der Heizgrenze (zwischen 12 und 20 Grad außen)....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Hersteller von Tanks und Behältern aus
Kunststoff und Stahl
Website-Statistik