Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Autoren
OldBo
15.03.2010
Die mittlere Tages-Außentemperatur unter 15 ºC gibt die Heiztage (d) an. Also sind alle Tagesmittelwerte ab 15 ºC ausgeschlossen.
Die mittlere Tages-Außentemperatur unter 15 ºC gibt die Heiztage (d) an. Also sind alle Tagesmittelwerte ab 15 ºC  ausgeschlossen.

In Europa schwanken die täglichen  Außentemperaturen um etwa 10 ºC, so.kann z. B. die Tagestemperatur 20 ºC und die Nachttemperatur 10 ºC gewesen sein. Da der kleinste Messintervall ein Tag ist, kann der Wert erst nach einigen Wochen ausgewertet werden.
Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
MySweetHome schrieb: Ich versuche gerade die An- und Auszeiten des Brenners zu ermitteln. Dazu gleich mal 2 Fragen: Wenn ich darüber die aktuelle Heizlast bei 0°C AT ermittelt habe, wie extrapoliere ich diese auf -11...
schorni1 schrieb: An sich : TOP Kessel (aber halt HEIZwert) und TOP Brenner (aber halt einstufig) Wenn die Anlage ECHT bei 5°C so 50/50 ausgelastet ist, dann wäre sie genau passend dimensioniert! "Eine Stunde brennen...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
Wasserbehandlung mit Zukunft
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik