Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 13.02.2014

Haustechnik mit System: SYR bietet ganzheitliche Kompetenz aus einer Hand

Innovatives Denken und Handeln bedeutet Fortschritt. Nach dieser Prämisse agiert die SYR Hans Sasserath & Co. KG in ihrer Unternehmensphilosophie und behauptet so seit Jahren einen Spitzenplatz unter den Herstellern moderner Armaturen für die Hausinstallation. Aus zukunftsorientierter Forschung gepaart mit gut 75 Jahren Branchenerfahrung ergibt sich ein breites Produktportfolio an innovativen Systemlösungen, die Verbrauchskosten zu senken und damit Ressourcen und Umwelt zu schonen.

Eine klar strukturierte Produktwelt leitet den Kunden durch das Angebot von SYR. Bild: SYR <br />
Eine klar strukturierte Produktwelt leitet den Kunden durch das Angebot von SYR. Bild: SYR

Die stringente Einhaltung der eigenen Werte – Innovation, Sicherheit und Verantwortung – spiegelt sich auch im Produktportfolio: Mit seinen fortschrittlichen Armaturen und Systemen in den Feldern Trinkwasseraufbereitung, Heizungsschutz und Heizungswasseraufbereitung sorgt der niederrheinische Hersteller immer wieder für neue Meilensteine – zuletzt mit seiner App SYR Connect.

Die lückenlose Produktpalette von SYR umfasst folglich die gesamte Bandbreite ganzheitlicher Systemlösungen rund um das Thema Wasser, die zudem mit modularer Bauweise überzeugen:

Von zeitgemäßer Filtertechnik über optimale Druckregulierungssysteme bis hin zu cleveren Sicherungs- und Heizungsarmaturen ist für jeden Fall die passende Lösung lieferbar. Alternative Verkalkungsschutzsysteme, Ionentauscher, Wasserstandsbegrenzer, thermische Absicherungen und Trinkwasser-Aufbereitungssysteme runden die Produktpalette ab.
Qualität und ein hoher Anspruch an die eigenen Produkte sind dabei die Werte des Korschenbroicher Unternehmens, das immer wieder innovative Produkte und Verbesserungen zu Tage fördert.

Design vervollständigt Qualität

Den zweiten Faktor stellt die Optik der Geräte dar. Denn das Thema Design nimmt einen hohen Stellenwert ein, steigen doch Ansprüche und Bewusstsein für Haustechnik. Der Funktionalität folgt hier der Wunsch nach attraktivem Aussehen und multifunktionalen Konzepten. „Das Design hat einen immensen Stellenwert beim Kunden und damit auch bei SYR erhalten“, erklärt SYR-Geschäftsführer Willi Hecking. Denn das Bewusstsein für ein Produkt hat sich gewandelt. „Der Fachhandwerker sieht die Wertigkeit des Produktes, wenn es ein schönes Design hat. Wenn er die Wahl hat, bietet er seinen Kunden selbstverständlich lieber eine attraktive Armatur mit Mehrwert an“, ergänzt Peter Gormanns, Leiter Vertrieb und Marketing bei SYR.

Doch die rein optische Verbesserung reicht den Innovationskünstlern von SYR nicht aus. Es besteht neben der Lust auf Optimierung auch das Interesse an Weiterentwicklung. „Die Zeit ist reif für den nächsten Schritt. Das technische Niveau von Smartphone und Tablet ist mittlerweile so ausgereift, dass Haustechnik und wasserführende Armaturen komfortabel von unterwegs gesteuert werden können“, freut sich Hecking. Die Rechnung geht auf: Das rheinländische Unternehmen bringt in regelmäßigen Abständen Neuheiten heraus, die den Markt begeistern und mit Technik- und Designpreisen bestätigt werden.

Aktuelle Forenbeiträge
Lupo1 schrieb: Hallo, es gibt einen schmalen hohen Hygienespeicher, suche hier nach Solimpeks 300 oder 500. Habe mich mit dem Thema WW Speicher zu unserer WP tiefer beschäftigt. Anfänglich hatte ich in unserer Planung...
ThomasShmitt schrieb: Naja ist beides. Das Thermometer misst die Temperatur und zeigt sie dir an und danach regelt dann das Thermostat. Bzgl. Effizient wird sich das bei einer Gasetagenheizung nicht viel tun, aber du könntest...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Website-Statistik