Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 01.11.2019

profi-air classic Bogen plus 90° von FRÄNKISCHE auch in Nennweite 63

Neuer profi-air Bogen für Rohre und Fittings

Zwei Anwendungen in einem Produkt: An den neuen profi-air classic Bogen plus 90° von FRÄNKISCHE schließen Handwerker sowohl Rohre als auch Formteile an. Er ist neben den Nennweiten 75 und 90 auch in Nennweite 63 verfügbar. Die neue Komponente für das profi-air Lüftungssystem ist strömungsoptimiert und besonders leicht zu reinigen.

Der neue profi-air classic Bogen plus 90° verbindet die Elemente des profi-air classic Rohrsystems von FRÄNKISCHE miteinander und lenkt Luftströme horizontal oder vertikal um.<br />Bild: FRÄNKISCHE Rohrwerke
Der neue profi-air classic Bogen plus 90° verbindet die Elemente des profi-air classic Rohrsystems von FRÄNKISCHE miteinander und lenkt Luftströme horizontal oder vertikal um.
Bild: FRÄNKISCHE Rohrwerke

Der neue profi-air classic Bogen plus 90° verbindet die einzelnen Elemente des profi-air classic Rohrsystems miteinander und lenkt Luftströme horizontal oder vertikal um. Das Formteil ist als II- (Innen-Innen-) oder IA- (Innen-Außen-) Ausführung konzipiert und erleichtert Handwerkern die Montage: Sie können ihn entweder mit zwei Rohren oder mit einem Rohr und einem Fitting verbinden.

Soll ein Formteil eingesteckt werden, schneiden Handwerker einfach den Stutzen am Bogen ab. Anschließend wird das Formteil direkt in einen weiteren Bogen oder eine Anschlusskupplung eingesteckt, ohne dass ein Rohrstück dazwischengesetzt werden muss. „Mit dem profi-air classic Bogen plus 90° verbessern und ergänzen wir unser Sortiment weiter. Neu ist außerdem, dass wir ihn auf vielfachen Wunsch hin auch in der Nennweite 63 fertigen“, sagt Tobias Fraas, Produktmanager Kontrollierte Wohnraumlüftung im Geschäftsbereich Haustechnik bei FRÄNKISCHE.

Strömungsoptimiert und geräuscharm

Der profi-air classic Bogen plus 90° ist strömungsoptimiert: Seine glatte Innenfläche weist keine Kanten und Sprünge auf, und auch nach der Montage verkleinert sich der Querschnitt nicht. So entstehen weniger Geräusche und geringerer Druckverlust. Außerdem wird weniger Energie benötigt und die Reinigung gestaltet sich einfach. Der profi-air classic Bogen plus 90° ist in den Nennweiten 63, 75 und 90 erhältlich.

Aktuelle Forenbeiträge
moonbeam72 schrieb: @pinot: das Problem ist, dass sein Techniker genau derselbe Techniker ist, der die Errichtung des Hauses von der Planungs- bis in die Bauphase begleitet hat. Dass DER davon ausgeht, dass natürlich alles...
JanRi schrieb: Hallo, vielleicht mal ein ganz anderer Ansatz: Du hast 15 MWh Wärme verbraten für 200 qm Wohnfläche nach KfW55 von 2017. Hast du einen Energieausweis, aus dem der Heizwärmebedarf hervorgeht? Unser...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Sockelleisten, Heizkörperanschlüsse
und Steigstrangprofile
Website-Statistik