Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 10.01.2019

Karibikfeeling im Badezimmer

Der Sommerurlaub ist schon ein ganzes Stück zurück und bis zum nächsten Urlaub dauert es noch. Aber nicht verzweifeln, denn mit einer Sonder-Duschlösung von Kermi holen Sie sich das Urlaubsfeeling ganzjährig direkt nach Hause ins Badezimmer.

Urlaubfeeling zuhause: Das komfortable Badezimmer lädt zum Träumen ein.<br />Die luxuriöse Duschabtrennung PASA von Kermi wurde über KermiEXTRA<br />individuell gestaltet.<br />Bild: Kermi
Urlaubfeeling zuhause: Das komfortable Badezimmer lädt zum Träumen ein.
Die luxuriöse Duschabtrennung PASA von Kermi wurde über KermiEXTRA
individuell gestaltet.
Bild: Kermi

Der letzte Urlaub ist längst vorbei, aber das Gefühl bleibt. Denn Kermi bringt mit einer extravaganten KermiEXTRA Sonderlösung der Serie PASA die Sonne direkt ins Badezimmer. Als XXL-Duschlösung mit einem markanten sandgestrahltem Dekor Carpet 1 erhält PASA eine besondere Leichtigkeit. Die PASA-Pendeltür lässt sich sowohl nach innen und außen öffnen und wurde kombiniert mit zwei Seitenwänden und waagrechten PASA-Griffen. Nach der Sauna oder dem Schaumbad lässt es sich bei einer erfrischenden Dusche in der Luxus Duschkabine von Kermi wunderbar von Sonne, Strand und Meer träumen. Der Handtuchhalter ˗ angebracht an der Seitenwand - hält das Handtuch anschließend bequem griffbereit. Dank dem maßlich flexiblen LINE XXLZuschnittboard von Kermi, hat die großzügige Duschlösung einen bodeneben befliesten XXL Duschplatz. So kann man nach der Dusche ganz bequem und ohne Stolperfallen zum Relaxstuhl schreiten. Und dank dem Kermi Designheizkörper Rubeo ist es immer angenehm warm im Badezimmer – genauso wie im Sommerurlaub!

Aktuelle Forenbeiträge
HFrik schrieb: Also ich schliesse mich Oliver an, der Puffer muss im Normalzustand völlig vom Heizkreislauf getrennt sein. Nur wenn die sT so viel Wärme liefert dass sie Heizungsunterstützung liefern kann, dann kann...
westwoodauto schrieb: Ich stand vor ein paar Jahren vor dem selben Problem..... Nach dem ich alle Komentare der Puffer und Regelungs Fetischisten gelesen hatte, hatte ich erst mal die Lust an dem Projekt verloren. Dann fand...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
 
Wasserbehandlung mit Zukunft
Website-Statistik