Ihre Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Alle akzeptieren" akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies. Die Daten, die durch die Cookies entstehen, werden für nicht personalisierte Analysen genutzt. Weitere Informationen finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über Ihre anpassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Cookie-Einstellungen
Um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu bieten, setzen wir Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite. Hier können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen:
Privacy Icon
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit Sie durch die Seiten navigieren und wesentliche Funktionen nutzen können. Dies umschließt die Reichweitenmessung durch INFOnline (IVW-Prüfung), die für den Betrieb des HaustechnikDialogs unerlässlich ist. Wir benutzen Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu ermitteln. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Privacy Icon
Optionale analytische Cookies
Diese Cookies helfen uns, das Nutzungsverhalten besser zu verstehen.Sie ermöglichen die Erhebung von Nutzungs- und Erkennungsmöglichkeiten durch Erst- oder Drittanbieter, in so genannten pseudonymen Nutzungsprofilen. Wir benutzen beispielsweise Analysecookies, um die Zahl der individuellen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu ermitteln oder um andere Statistiken im Hinblick auf den Betrieb unserer Webseite zu erheben, als auch das Nutzerverhalten auf Basis anonymer und pseudonymer Informationen zu analysieren, wie Besucher mit der Webseite interagieren. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.
Datenschutzhinweise
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 31.03.2023

Heizungsfilter HF 3425 compact

Kompakte Lösung für saubere Heizungsanlagen

Heizungsanlagen sind fein austarierte Systeme, die mit steigender Komplexität immer sensibler auf Verschmutzungen reagieren. Wichtig ist daher ein Schutz gegen metallische Partikel und andere Verunreinigungen im Heizungswasser.

Der neue rückspülbare Heizungsfilter HF 3425 compact schützt die Heizungsanlage effektiv vor Verschlammung. Filter und Flansch sind mit einer Wärmedämmschale isoliert. <br />Bild: Hans Sasserath GmbH & Co. KG
Der neue rückspülbare Heizungsfilter HF 3425 compact schützt die Heizungsanlage effektiv vor Verschlammung. Filter und Flansch sind mit einer Wärmedämmschale isoliert.
Bild: Hans Sasserath GmbH & Co. KG

Der Heizungsfilter HF 3425 compact der Hans Sasserath GmbH & Co. KG bietet effektiven Schutz vor Verschlammung und beugt damit solchen Szenarien vor. Zudem punktet der rückspülbare Filter durch kompakte Flexibilität und ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wird Verschlammung verhindert, gewährleistet dies gleichzeitig die Langlebigkeit von Wärmeerzeugern, Heizungspumpen, Thermostatventilen und weiteren Armaturen in der Heizungsinstallation. Der kleine Alleskönner von SYR ist hier eine sinnvolle Investition und bietet großen Schutz. Gerade wenn es um Heizungswasser geht, spielt die Qualität eine entscheidende Rolle:  Wasser ist der Energieträger in allen Heizsystemen, durch die die Wärme im Haus verteilt wird. Verschmutzungen können kostspielige Schäden an der Heizungsanlage verursachen. Zudem kann unbehandeltes Wasser den Eintrag von Schmutz und Luft fördern und die Entstehung und Ablagerung von Kalk begünstigen.

Aktiver Heizungsschutz vermeidet Schäden

Hauptfaktoren einer nicht störungsfrei laufenden Heizungsanlage sind Korrosion und Verschlammung. Um das zu verhindern, durchströmt das Heizungswasser den HF 3425 compact, der die magnetischen Sedimente am innen liegenden Magnetstab sammelt. So gelangen keine Verunreinigungen in die Heizungsanlage. Bei der Rückspülung werden Sedimente wie Magnetit und Schlamm über den integrierten Schlauchanschluss effektiv ausgespült. Auch bei hoher Verschmutzung des Filters gewährleistet eine Bypassfunktion den weiteren störungsfreien Betrieb. Der Name des Heizungsfilters ist hierbei Programm: Der neue HF 3425 compact punktet vor allem mit seiner kompakten Form. „Mit der Entwicklung ist uns ein echtes Raumwunder gelungen. Sein optimiertes Baumaß und seine flexiblen Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig“, resümiert Peter Gormanns, Leiter Vertrieb und Marketing der Hans Sasserath GmbH & Co. KG. Ein weiterer Vorteil ist der integrierte, drehbare Flansch. Damit ist der HF 3425 unter anderem ideal zum Anschluss wandhängender Heizgeräte.

Leichte Wartung

Damit kein Wartungszyklus vergessen wird, bietet der Heizungswasserfilter eine praktische, manuelle Drehanzeige zur Rückspül- und Wartungserinnerung. 
Die Rändelmutter oben garantiert eine einfache Handhabung.

Aktuelle Forenbeiträge
margusch_ schrieb: Liebe Mitforisten, Seit letzter Woche bin ich endlich stolzer Besitzer eines Kaminofens. (Mein erster wie man anhand der Fragen erkennen kann..) Der wird Abends zum Zuheizen und Entlasten der...
RayKrebs schrieb: Na ja, manche Hersteller geben auch ein COP Diagramm über die Modulationsleitung an, zwar selten zu sehen, aber hin und wieder. Der COP wird in der Regel unter 40% Leistung wieder schlechter, gerade...
Gebäudetechniker SHK (m/w/d)
ConSoft, gegründet 1983, gehört heute mit 30 Mitarbeitern zu den beständigen Arbeitgebern in der Gebäudetechnik und gestaltet durch Programme, Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Unterstützung für die Umwelt schonende Gebäudebeheizung zu liefern. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen?
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
IFH/Intherm 2024
Halle: 7 · Stand: 419
Hersteller von Armaturen<br />und Ventilen
Hochleistungsfähige, intelligente Systeme und Produkte für Bad und Sanitär
Website-Statistik