Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Autoren
OldBo
30.09.2017
Die modularen Hochleistungs-Massivabsorber (Energie-Stelen) ermöglichen die Nutzung von Luft und Sonnenlicht zur Gewinnung von Wärme.
Massivabsorber
 Massivabsorber
Quelle: Buschbeck GmbH
Massivabsorber-Modul
 Massivabsorber-Modul
Quelle: Buschbeck GmbH
Live-Daten
 Live-Daten
Quelle: Buschbeck GmbH

Die modularen Hochleistungs-Massivabsorber (Energie-Stelen) ermöglichen die Nutzung von Luft und Sonnenlicht zur Gewinnung von Wärme. Ein Modul mit einer Länge von 1,2 m besteht aus jeweils 3 Energie-Stelen (Höhe 1,2 m). Es verfügt über eine Gesamtoberfläche von 5,4 m2. Sie bilden eine hoch effiziente und kostengünstige Alternative zu den herkömmlichen Erdkollektoren oder Erdbohrung für Wärmepumpen.

Das Energiegewinnungsprinzip der modularen Hochleistungs-Massivabsorber ähnelt dem der Luftwärmepumpen. Die Massivabsorber arbeiten jedoch absolut geräuschlos. Entscheidend ist jedoch der deutlich bessere Wirkungsgrad der Energie-Stelen. Im Gegensatz zu Luftwärmepumpen werden die Massivabsorber vom Sonnenlicht abgetaut. Zusammen mit einer Optimierung des Komplettsystems werden so hohe Wirkungsgrade bzw. Leistungszahlen erzielt.














Weitere Funktionen
Aktuelle Forenbeiträge
schorni1 schrieb: Wer PASSEND dimensioniert braucht NICHTS befürchten. @ogli Wenn Du schon 4 Jahre drin bist, dann muss ja mindestens ein mal die Feuerstättenschau erfolgt sein, bei der der komplette Schornstein zu...
carmensita schrieb: Irgendetwas ist doch immer defekt. Fragt sich, was passiert, wenn RV und DM beide - rein zufällig - intakt sind: > Schon der alte Oberinnungskesselflickermeister Kurt T. wusste, dass selten alles...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik