Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

Wissensbereich: "Kapillarlötfitting"

TitleTeaserUrlImageUpdate DateShow Update Date
Stand: 01.12.2014 16:15:58
Die Kapillarlötfittings (Weichlöten und Hartlöten) werden aus desoxidiertem Kupfer Cu-DHP (früher: SF-Cu) CW024A (min. 99,90 % Cu und 0,015-0,040 % P [Phosphor]) für Formteile, Kupferlegierung (Messing Cu-Zn39Pb2, Cu-Zn40Pb2) und Rotguss CC499K (CuSn5Zn5Pb2-C) für Gewindeteile und Gussteile gefertigt und erfüllen somit die Anforderungen der EN 1254-1. Sie können in Heizungs-, Solar-, Kühl-, Trinkwasser- und Druckluftanlagen eingesetzt werden.. [zum Artikel]
Aktuelle Forenbeiträge
Allgaeuer1 schrieb: Hallo, also regelmäßig ging die Anlage nicht in Stagnation. Allerhöchstens an ganz warmen Tagen ist das mal eingetreten, oder in Zahlen ausgedrückt vielleicht mal 10x im Jahr. Von der Farbe her würde...
Peter_Kle schrieb: Könnt ihr euch mal darauf einigen ob ihr einen Puffer für eine Friwa / Hygienespeicher lädt oder ob ihr einen Warmwasserspeicher mit Wärmetauscherwendel lädt ??? Bei 1. stimmt es dass die...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik